Microsoft Surface

Surface Phone trifft Nintendo DS: Video zeigt Xbox-Gaming am Surface Duo

Microsoft hat am 2. Oktober während des Surface Events endlich das langersehnte Surface Phone vorgestellt. Das Produkt wurde offiziell Surface Duo getauft. Hierbei handelt es sich um ein aufklappbares Dual-Display Smartphone mit Android.

> Xbox Game Deals: Zahlreiche Xbox-Games stark vergünstigt

Suche nach einer Zielgruppe

Microsoft macht mit dem Surface Duo nun erneut das durch, was man mit HoloLens 1 bereits erlebt hat. Der Konzern weiß nicht wirklich, wo man das Gerät positionieren soll. Wer sich noch an die HoloLens 1-Präsentation erinnert, wird womöglich noch wissen, dass auch da alle möglichen Einsatzgebiete gezeigt wurden. Von der privaten Nutzung als Zukunft des PCs oder Smartphones, über Gaming bis hin eben zu Industrieanwendungen. Schlussendlich kam es so, dass sich die Industrie die HoloLens-Brille geschnappt hat und wir heute nicht wie Cyborgs mit unseren AR-Brillen im Gesicht rumlaufen. 2015 hatte Microsoft aber keinen blassen Schimmer, was konkret das Schicksal von HoloLens werden würde.

Kein „Business“-Produkt

Beim Surface Duo sieht die Sache ganz ähnlich aus. Das merkt man schon, wenn man, wie wir, die Kommunikation aus Redmond mit Adleraugen beobachtet. Bisher sprachen Microsoft-Manager ganz klar von einem Gerät für „Produktivität“, aber niemals konkret von Business. Für Microsoft ist momentan sehr wichtig, sich alle Optionen offenzuhalten. Bis Ende 2020 könnte der Markt nämlich eine ganz andere Auffassung darüber haben, wozu das Surface Phone konkret gut sein soll.

Xbox Phone

Im ersten veröffentlichten Trailer von Microsoft ist gegen Ende ganz kurz ein weiterer Einsatzzweck für Surface Duo zu sehen. Zu sehen ist nämlich, wie die Dame im Werbespot ein Xbox-Rennspiel auf dem Smartphone mit Dual Display zockt.

Das Gerät selbst befindet sich währenddessen im Laptop-Modus, sodass die Touch-Controller am unteren Bildschirm zu finden sind. Der Rest des Displays bleibt komplett frei, wodurch darauf ungestört gespielt werden kann.

Selbstverständlich läuft auf dem Smartphone das Xbox-Game, vermutlich Forza Horizon 4, nicht nativ. Es handelt sich zweifellos um eine Demo von Microsofts Project xCloud, womit Games von der Konsole bzw. aus der Cloud auf alle möglichen Geräte gestreamt werden können.

Der neue Formfaktor des Surface Duo bietet allerdings den Vorteil, dass die Touch-Controller am Display den Inhalt nicht überdecken, wie es ja bei aktuellen Smartphones und Tablets der Fall ist. je nachdem, wie gut Microsoft die Joysticks am Touchscreen umsetzt, könnte das Surface Duo glatt ein echter Xbox-Handheld werden, auf den viele Nutzer seit Jahren warten.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Microsoft Surface

Surface Duo 2: Firmware-Update bringt Kamera-Verbesserungen

Microsoft SurfaceNews

Surface Go 2 bekommt Firmware-Update für Juni 2022

Microsoft SurfaceNews

Surface Laptop Go 2: Offizieller Start am 7. Juni ab 669 Euro

Microsoft Surface

Surface Book 3: Firmware-Update behebt kritische Fehler

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

5 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments