Trekstor Primetab S11B: Günstiger Surface-Klon offiziell vorgestellt

4

Trekstor hat vor wenigen Tagen ein neues Gerät vorgestellt. Die Pressemeldung des kleinen deutschen Herstellers mit Sitz in Bensheim schien aufgrund des Surface-Events in unserer Berichterstattung bisher nicht auf.

Trekstor Primebook S11B: Hardware

Dabei ist das neu vorgestellte Trekstor Primetab S11B keineswegs uninteressant. Es handelt sich hierbei um ein 11,6-Zoll Detachable im „Surface“-Formfaktor. Es siedelt sich allerdings in einem gänzlich niedrigeren Preisbereich an als die Surface-Geräte von Microsoft, während man allerdings nicht auf eine hochwertige Verarbeitung verzichten muss.

> Trekstor Primetab S11B im Preisvergleich

Trekstor verpackt sein 11,6-Zoll kleines Tablet in ein Metallgehäuse, welches nur 9 Millimeter tief ist und 780 Gramm wiegt. Darin werkelt allerdings ein vergleichsweise alter Intel Celeron 3350 Prozessor mit nur zwei Kernen, der eher ein Chip für die grundlegendsten Aufgaben des Alltags ist. Daneben gibt es immerhin 4 Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte an internem Speicher. Beim Display gibt der Hersteller nur an, dass es sich um ein FullHD IPS-Panel handelt. Uns fehlt aber noch die konkrete Auflösung, um daraus das Seitenverhältnis abzuleiten. Das Paket wird abgerundet von einem inkludierten einjährigen Office 365 Personal Mitgliedschaft.

Von den Anschlussmöglichkeiten her bietet das Trekstor Primetab S11B zwei USB-A 3.0 Ports, einen Mini-HDMI Ausgang, einen MicroSD-Kartenleser sowie 3,5 Millimeter Klinkenstecker. Die Tastatur wird über einen proprietären, magnetischen Anschluss an der Unterseite befestigt nud sie ist natürlich mitgeliefert.

Trekstor Primebook S11B: Preis und Erhältlichkeit

Trekstor scheint für sein Tablet allerdings einen fairen Preis gefunden zu haben und verkauft das Primetab S11B bereits ab 299 Euro. Zu dem Preis ist es ab sofort im deutschen Handel erhältlich.

> Trekstor Primetab S11B im Preisvergleich


Enthält Partnerlinks. Quelle: Trekstor Pressemeldung

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
NLTL
1 Jahr her

Welche Info zur Auflösung fehlt denn?
Ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster und werfe >>1920×1080<< in den Ring. Und jetzt werde ich richtig mutig und behaupte das Seitenverhältnis ist 16:9, denn die Masse der Geräte hat ja "quadratische" Pixel. Was anderes würde ich auch nicht erwarten falls ich ein Full HD-Gerät ordern würde. 😉

Ancarias1954
Reply to  NLTL
1 Jahr her

Bei alternate werden 1920×1080 angegeben.

Ancarias1954
Reply to  Ancarias1954
1 Jahr her

Seitenverhältnis 16:9