WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Lösung: Qualcomm WLAN-Treiber blockiert Update auf Windows 10 November 2019 Update

Das Windows 10 November 2019 Update wird bald seit zwei Wochen offiziell ausgerollt. Eine erste Update-Blockade war binnen weniger Tage überstanden, hatte ein veralteter Realtek Bluetooth-Treiber die Installation verhindert.

Es scheint nun allerdings neue Probleme bei der Installation von Windows 10 Version 1909 zu geben. Wer das Upgrade durchführen will und im PC ein Qualcomm WLAN-Modul verbaut hat, den könnte der Setup-Assistent des Windows 10 Updates daran hindern. Microsoft weist darauf hin, dass das Windows 10 1909 Update nicht mit allen Versionen des Qualcomm WLAN-Treibers kompatibel ist. Glücklicherweise steht bereits eine neuere Treiberversion zum Download bereit, welche unter Umständen auch automatisch auf eurem PC installiert werden könnte.

Das bedeutet, diese Update-Blockade ist nur temporär und lässt sich von Nutzern umgehen. Wir zeigen euch in unserer kurzen Anleitung, wie ihr das Problem lösen könnt.

Automatische Methode

  1. Öffnet das Startmenü.
  2. Sucht den Geräte-Manager und öffnet diesen.
  3. Sucht in der Liste die Netzwerkadapter und erweitert die Ansicht.
  4. Rechtsklick auf den Qualcomm Adapter.
  5. Klickt nun auf Treiber aktualisieren.
  6. Wählt zuletzt Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen.
  7. Das neueste Treiber-Update sollte nun installiert werden.

Manuelle Methode

Schritt 1: Treiber Download

  1. Ladet den Qualcomm WLAN-Treiber hier herunter.
  2. Öffnet nun die heruntergeladene Datei.
  3. Drückt in dem Ordner nun STRG + A, um alle Dateien auszuwählen.
  4. Bestätigt den Dialog mit OK.
  5. Klickt auf Extrahieren
  6. Extrahiert die Dateien in einen neuen Ordner am Desktop.

Schritt 2: Treiber Installation

  1. Öffnet das Startmenü.
  2. Sucht den Geräte-Manager und öffnet diesen.
  3. Sucht in der Liste die Netzwerkadapter und erweitert die Ansicht.
  4. Rechtsklick auf den Qualcomm Adapter.
  5. Klickt nun auf Treiber aktualisieren.
  6. Wählt nun Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen.
  7. Wählt den neuen Ordner am Desktop aus und drückt auf Weiter.

Habt ihr eine dieser Methoden ausgeführt, sollte der Qualcomm WLAN-Treiber aktuell genug sein, um Windows 10 Version 1909 installieren zu können. Nachdem Windows 10 1909 und 1903 technisch auf derselben Plattform basieren, gilt diese Lösung bzw. der Workaround auch für das Windows 10 Mai 2019 Update.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments