WhatsApp für Windows Phone funktioniert ab 31. Dezember nicht mehr

18

Der Support für Windows 10 Mobile endet Mitte Dezember, wonach das mobile Betriebssystem keine weiteren Updates mehr erhalten wird. Davon sind auch Sicherheitsupdates betroffen, die nach dem 10. Dezember komplett eingestellt worden. Nachdem sich Microsoft allerdings auch jetzt noch weigert, Lücken im System zu schließen, macht das für viele Windows Phone-Fans keinen Unterschied. Viele wollen dem System treu bleiben.

Erschwert wird dies demnach nicht so sehr durch das Supportende von Microsoft. Das Ende des Angebots einer Dienstleistung unter Windows 10 Mobile und Windows Phone ist wesentlich schwerwiegender: WhatsApp wird nämlich ab dem 31. Dezember 2019 unter Windows Phone nicht mehr funktionieren.

Schon im Mai hat die Facebook-Tochter die Entwicklung der eigenen App für Windows Phone beendet. Seitdem kommen keine neuen Funktionen für den Dienst hinzu. Am 31. Dezember will man die Funktionalität abschalten und die Anwendung aus dem Windows Store entfernen. Danach wird die Nutzung von WhatsApp für Windows Phone nicht mehr möglich sein. Wer also WhatsApp weiterhin nutzen möchte, wird auf Android oder iOS

Nach Windows Phone werden übrigens auch die Apps für Android-Version 2.3.7 sowie iOS 7 eingestellt. Dort wird die Funktionalität am 1. Februar 2020 zu Ende sein.

Gerüchte über eine UWP-App von WhatsApp gibt es bereits seit Jahren, doch realisiert wurde eine solche bislang nicht. Der Konzern soll eine Anwendung für Tablets planen, wobei unklar ist, ob diese eigenständig oder nur als Alternative zum Web-Client funktionieren wird. Diese Gerüchte sind allerdings seit mehr als einem halben Jahr verstummt. Sie könnten also schlichtweg falsch oder die Projekte auch eingestellt worden sein.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
18 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
katsche74
11 Monate her

Das muss mir echt mal jemand erklären, da lässt MS ein essentielles Tool sterben, versucht ein gnadenlos überteuertes Gerät auf dem Markt zu platzieren (Surface Phone oder so ähnlich)? Für wie blöd hält man in Redmond die Kunden eigentlich?? Es sollte doch mittlerweile bis in den letzten Winkel durchgerungen sein, daß MS null Interesse an mobilen Geräten oder Betriebssystemen?

Dada
11 Monate her

OMG, was soll dann bloß werden…

Speedy725
11 Monate her

Gibt es auch eine Lösung für ios, den Chatverlauf irgendwie zu speichern und mitzunehmen?

Mamagotchi
11 Monate her

Kann man den Chatverlauf irgendwie sichern und dann auf einem Android-Smartphone übertragen? Oder muss man da nichts besonderes machen?

Armin Osaj
Editor
Reply to  Mamagotchi
11 Monate her

Offiziell möglich ist es nicht. Man muss etwas besonderes machen. Was genau kann ich dir gerade nicht sagen, ich schaue mal.

Lijan
Reply to  Mamagotchi
11 Monate her

Das geht mit der App WinWazzapMigrator. Die ist allerdings kostenpflichtig.

h3nni
Reply to  Lijan
11 Monate her

Und dazu auch nicht ganz so einfach zu bedienen.

Lijan
Reply to  h3nni
11 Monate her

Aber meines Wissens nach alternativlos.

h3nni
Reply to  Lijan
11 Monate her

So viel ich weiß funktioniert es nur mit den Lumia Geräten und die x50 Serie muss sogar noch mit den Interops Tool entsperrt werden.

Armin Osaj
Editor
11 Monate her

Black Tuesday.

FZ61
11 Monate her

das Leben funktioniert auch ohne WA…

h3nni
Reply to  FZ61
11 Monate her

Jap und auch ohne Windows Phone …

Armin Osaj
Editor
Reply to  h3nni
11 Monate her

Sogar viel besser als mit xD

fuchur
Reply to  Armin Osaj
11 Monate her

Klar… die haben tolle Features wie z. B. direkte Übermittlung an Werbetreibende, Arbeitgeber, Regierungen und alle anderen, die genug Kohle haben um Infos über Deinen Dir noch nicht bekannten Darmerkrankung im Anfangsstadium direkt zu kaufen, so dass sie Dein Kündigungsschreiben schonmal vorbereiten können und Du nur noch ins Büro schlappen musst und nicht nochmal kommen musst um Dein dann erst fertiges Kündigungsschreiben abzuholen. LEIDER geht es praktisch nicht ohne WP… die einzige halbwegs erträgliche Alternative ist iOS und KaiOS, was ja auf FirefoxOS (YEAH!) basiert, aber leider ehr was für Featurephones ist (schade…). Irgendwie scheinen die Leute sich irgendwann Sch***… Read more »

fuchur
Reply to  h3nni
11 Monate her

Nicht wirklich… der Rest ist so Belzebub und Teufel…

Lijan
Reply to  FZ61
11 Monate her

Ach komm, das ist doch ne Lüge!

fuchur
Reply to  Lijan
11 Monate her

Leider irgendwie richtig… ich hoff ja noch auf UWP oder vielleicht Erlaubnis für drittanbieter oder so.