Windows 10 IoT erfolgreich auf Taschenrechner portiert

1

Wir haben erst kürzlich berichtet, dass ein Entwickler den Versuch unternimmt, Windows 10 auf einen Taschenrechner zu bringen. Nun ist es vollbracht.

Dem chinesischen Entwickler, welcher vor allem über seinen Twitter-Namen imbushuo bekannt ist, ist nun die Portierung von Windows 10 IoT auf einen grafikfähigen Taschenrechner von HP gelungen. Zu Beginn war das Betriebssystem auf der schwachen Hardware nicht bootfähig. Nach einigen Tweaks startete das System dann erfolgreich auf dem Rechner.

Windows 10 IoT braucht ganze 3:30 Minuten zum Starten, obwohl das System grundsätzlich für schwächere Hardware gedacht ist. Der Taschenrechner von HP bietet einen Singlecore-Prozessor mit 0,4 GHz Taktrate und 256 Megabyte RAM. Damit kann das kleine Gerät zwar nicht volles Windows 10 samt Shell ausführen, allerdings laufen darauf sehr wohl die UWP-Apps.


via mspu

HP

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Screensaver Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Screensaver
Mitglied
Screensaver

Endlich! Ein PC für Ameisen.