Microsoft Outlook erreicht mehr als 100 Millionen Installationen im PlayStore

15

Der selbst beigeführte Untergang von Windows Phone zwang Microsoft ab 2016 dazu, die eigenen Dienste und Apps für die konkurrierenden Plattformen Android und iOS anzubieten. Während diese Strategie zu Beginn ganz stark nach einem Flop aussah, scheinen sich die Microsoft-Apps nun auf den beliebten mobilen Plattformen immer mehr zu stablieren.

Nachdem Skype, Word, Excel und der Microsoft Launcher jeweils einige Meilensteine erreicht haben, folgt nun auch die mobile Outlook-App für Android. Diese erreichte nun 100 Millionen Downloads im Google PlayStore, was durchaus bemerkenswert ist.

Die App wurde nach der Übernahme von Acompli durch Microsoft vollkommen neu entwickelt. Sie zählt zu den besten Email-Apps im Google PlayStore und wurde von einigen Medien sogar als „beste Android-App für Gmail“ bezeichnet. Die 4,5 aus 5 Sternen Bewertungen sprechen eine klare Sprache.

> Outlook im Google PlayStore

WindowsArea.de App im Google PlayStore

Empfehlenswert ist nicht nur die Outlook-App für Andorid-Nutzer, sondern auch die WindowsArea.de-App, welche mit 4,4 Sternen im PlayStore ähnlich beliebt, aber nur einen Bruchteil der Downloads hat. Bewertungen sind immer wieder willkommen, insbesondere da, wo wir gerade ein großes Redesign in Arbeit haben.

[appbox googleplay de.windowsarea.droid]

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

15 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments