WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps/Games

Microsoft PowerToys: Update auf 0.14 bringt mehrere Verbesserungen

Microsoft hat vor einigen Monaten die PowerToys neu aufgesetzt. Die alten Tools galten als Erweiterung für Windows und brachten zahlreiche erweiterte Funktionen für das System mit.

Für Windows 10 hat das Unternehmen diese Tools neu aufgelegt. Mittlerweile in Version 0.14 bringt man viele Features mit, die erfahreneren PC-Nutzern viele neue Möglichkeiten mitbringen. Die Änderungen der aktuellsten Version 0.14 haben wir heute für euch zusammengefasst und im Folgenden aufgelistet:

Änderungen

  • Legacy-Editor entfernt (zusammen mit der Einstellungsoption, um zwischen dem Legacy-Editor und dem neuen Editor zu wählen).
  • Einstellungen zum Deaktivieren von FancyZones für benutzerdefinierte Anwendungslisten hinzugefügt.
  • Der Editor öffnet sich und markiert das aktuell aktive Layout.
  • Zeigt die richtige Tastaturtaste für die Editorverknüpfung an (mit einigen Einschränkungen aufgrund des WebView-Steuerelements).

Bugfixes

  • Der FancyZones-Fehler, der die Zifferntasten deaktivierte (meistens beim Ziehen von Chrome-Tabs), wurde behoben.
  • Es wurde ein Fehler bei der DPI-Skalierung im FancyZones-Editor behoben, der dazu führte, dass die Zonen auf dem Bildschirm an der falschen Position platziert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass mehrere Apps mit FancyZones arbeiten (es gibt immer noch Fälle wie Remote-Apps, die möglicherweise nicht funktionieren).

PowerRename wurde in Version 0.12 bereits hinzugefügt und ist ein sehr praktisches Werkzeug, das es Nutzern erlaubt, mehrere Dateien gleichzeitig umzubenennen. Die FancyZones sind eine neue Art des Fenstermanagements, die Fenster beim Snapping effizienter anordnen und so das effizientere Arbeiten mit dem verfügbaren Bildschirminhalt ermöglichen sollen.

Die PowerToys könnt ihr unter dem folgenden Link herunterladen:


Quelle: Microsoft

Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

Schreibe einen Kommentar