Lenovo Ducati 5: Laptop mit Motorrad-Styling kommt als limitierte Edition

1

Fahrer des Ducati-Rennstalls in der MotoGP tragen bereits seit einiger Zeit das Lenovo-Sponsorenlogo auf ihren Jacken und prominent auf ihren Maschinen. Lenovo ist auch technischer Partner der gesamten Veranstaltung und widmet dem italienischen Traditionsteam nun einen eigenen Laptop.

Der Lenovo Ducati 5 vereint das Design von Ducati-Bikes mit einem dünnen und leichten Ultrabook, welches als limitierte Edition erhältlich sein wird. Lenovo will nur eine beschränkte Stückzahl herstellen, womit man natürlich vor allem Fans der Marke Ducati erreichen will.

Für die gebotene Hardware scheint auch der Preis in Ordnung zu gehen. Lenovo bildet sich auf die limitierte Edition nichts ein, wie das bei der letzten hochkarätigen Partnerschaft zwischen Rennstall und PC-Hersteller der Fall war. So kostete der Acer Ferrari 4000 im Jahr 2005 stolze 2.200 US-Dollar, was inflationsbereinigt heute knapp 3.000 Dollar wären.

Das 14 Zoll Ducati-Notebook von Lenovo bietet für heute typische Ultrabook-Spezifikationen. Es gibt ein ausreichend helles FullHD IPS-Panel, einen Intel Core i5-Prozessor der 10. Generation, 8 Gigabyte an Arbeitsspeicher sowie einer 1TB SSD.

Lenovo Ducati 5: Spezifikationen

  • Display: 14 Zoll FullHD, IPS, 1920 x 1080, 45% NTSC, 300 nits
  • Prozessor: Intel Core i5-1035G1
  • Grafik: Intel Iris Plus
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4
  • Speicher: 1 TB PCIe M.2 TLC SSD
  • Akku: bis zu 12 Stunden
  • Anschlüsse: 
    • 2 × USB A 3.2 Gen1
    • 1 × USB C 3.2 Gen1
    • HDMI 1.4b
    • SD-Kartenleser
    • 3,5 mm Audio
  • Konnektivität: WLAN 6, Bluetooth 5.1
  • Maße: 321,7 × 211,8 × 16,9 Millimeter
  • Gewicht: 1,58 Kilogramm

Lenovo Ducati 5: Besonderheiten

Lenovo schreibt in der Pressemeldung, dass der neue Lenovo Ducati 5 kein gewöhnliches Notebook mit Windows 10 ist. Beachtet man die Details des Notebooks, wird einem schnell klar, dass man die Marke Ducati dabei nicht einfach unbedacht auf die Geräte geklatscht hat. In vieler Hinsicht hat man sich darum bemüht, jene einzigartigen Merkmale einer Ducati möglichst originalgetreu auf einen Laptop zu bringen.

Hierzu zählen beispielsweise die Lüfterschlitze an der Unterseite, welche dem Auspuff der Rennmotorräder von Ducati ähnlich sehen sollen. Aus diesem Grund sind die kleinen Auslassungen der Lüfter wie kleine Hexagons geformt, was ein beeindruckendes Auge fürs Detail vonseiten Lenovos darstellt. Das, die Rennstreifen im Ducati-Rot und das BIOS-Logo sowie der Startup-Sound mit Morrad-Röhren sind längst nicht alles, was Lenovo für ein möglichst authentisches Ducati-Feeling gemacht hat.

Der PC-Hersteller nutzte sogar eine spezielle Lackierung, welche jene von den Ducati-Motorrädern nachempfunden sein soll. Außerdem ist die mitgelieferte Sleeve mit demselben Muster genäht worden wie die Sitze auf Ducati Maschinen.

Lenovo und Ducati geht es offensichtlich darum, die emotionale Verbindung zwischen Kunden und den beiden Marken zu verstärken. Auto- und Motorrad-Hersteller sowie Rennsportställe haben es oftmals leichter als klassische Laptop-Hersteller, eine Bindung zum Kunden aufzubauen. Lenovo scheint mit dieser Kollaboration auch etwas davon mitnehmen zu wollen.

Lenovo Ducati 5: Preis und Erhältlichkeit

Wie bereits eingangs erwähnt, wird Lenovo den Ducati 5 Laptop nur aufgrund der Marke nicht zu maßlos überteuerten Preisen verkaufen. Es soll echten Ducati-Fans zugänglich gemacht werden, was meiner Ansicht nach eine wirklich gute Nachricht für die zahlreichen Enthusiasten des Rennsportstalls.

Das Notebook wird es voraussichtlich nur in Europa geben, und zwar in einer Stückzahl von 12.000 Modellen. Preislich wird das Gerät bei 899 Euro beginnen und es wird ab April 2020 erhältlich sein.

Galerie

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Lahire690 Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Lahire690
Mitglied
Lahire690

Ist ein sehr schickes Notebook, leider ohne GPU, die Hülle im Design der Sitze würde mich auch interessieren 👌