WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps/Games

Instagram PWA bringt Direktnachrichten auf Windows 10

Instagram testet bereits seit einiger Zeit die eigene Progressive Web App für Windows 10, welche die alte UWP-App auf iOS-Basis ersetzen sollte. Der Konzern hat die neue Anwendung nun für sämtliche Nutzer unter Windows 10 zum Download über den Microsoft Store bereitgestellt.

Nachdem Windows 10 Mobile aufs Abstellgleis gefahren wurde, wird auch die dafür ursprünglich veröffentlichte Instagram-App nun ersetzt. Die neue PWA ist eher für den Desktop ausgelegt und bietet beinahe den vollen Funktionsumfang der mobilen Apps. Ausgenommen sind hier die Stories, welche über den Windows 10 PC nicht mehr erstellt werden können. Das „Liken“ von Bildern, Kommentieren von Posts, Betrachten von anderen Stories sowie das Durchsehen der eigenen Aktivität ist möglich.

Ein Highlight am Desktop ist zweifellos auch die Möglichkeit, Instagram-Direktnachrichten vom PC aus beantworten zu können. Bislang gab es diese Funktionalität zwar auch in der UWP, allerdings nicht über die PWA oder das Web. Das ändert sich nun zumindest für Windows 10 Nutzer, denn im Browser gibt es die Direktnachrichten weiterhin nicht. Eine Einschränkung gibt es hier allerdings auch: Es können nur Nachrichten beantwortet werden, nicht jedoch die selbstzerstörenden Bilder. Hierfür verweist Instagram auf die mobilen Apps.

Instagrams PWA für Windows 10 Geräte könnt ihr unter dem folgenden Link aus dem Microsoft Store herunterladen.

[appbox windowsstore 9nblggh5l9xt]

1 1 vote
Article Rating
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
5 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments