WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Microsoft veröffentlicht Windows 10 20H1 ISO als RTM

Das nächste Feature Update, welches als Windows 10 20H1 bekannt ist und als Windows 10 Version 2004 ausgerollt werden wird, befindet sich bereits seit Monaten in der finalen Testphase. Langsam nähern wir uns einem Release, welcher sogar schon im März stattfinden könnt.

Windows 10 Build 19041 soll die RTM-Version für 20H1 sein. Das Update wurde bereits im Dezember an Windows Insider ausgerollt und nun hat der Konzern auch die Windows 10 20H1 ISO Dateien verfügbar gemacht. Während es sich hierbei offiziell noch um eine Insider-Version handelt, ist die Entwicklung faktisch schon abgeschlossen. Ab sofort können sämtliche Nutzer die Windows 10 Build 19041.84 als ISO herunterladen und damit die so gut wie finale Windows 10 Version 2004 installieren.

Der Download findet wie gewohnt über die Windows Insider-Seite statt und noch wurde das Update nicht für das Media Creation Tool freigegeben. Von einem offiziellen Release spricht Microsoft im Regelfall erst dann, wenn das aktualisierte Media Creation Tool mit Windows 10 Version 2004 bereitsteht. Wer allerdings schon jetzt eine Clean Install mit der nächsten Windows 10 Version durchführen möchte, kann dies mit der ISO Datei nun erledigen.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments