Windows 10X: Diese Win32-Programme werden nicht laufen

6

Microsoft hat im Zuge des heutigen Developer Day einige weitere Details zu Windows 10X verraten. Dabei ging es auch um die Kompatibilität mit Win32 Desktop-Programmen, die unter Windows 10X leicht eingeschränkt sein wird.

Windows 10X ist ein modernes, leichtes System, welches auf Windows Core OS basiert und daher viele der Windows-Altlasten über Bord wirft. Einige der Win32-Komponenten bleiben zwar enthalten, jedoch werden diese in Containern virtualisiert, die nur dann ausgeführt werden, wenn ein entsprechendes Programm gestartet wird. Aufgrund der technischen Unterschiede wird aber nicht jede Win32-Anwendung unter Windows 10X laufen können.

Windows 10X wird allerdings mit mehr Anwendungen kompatibel sein als anfangs gedacht. Microsoft hat im Zuge des Events erklärt, dass nur spezielle Programme nicht ausführbar sein werden. Hierzu zählen beispielsweise Anwendungen, die auf gewisse Systemdateien zugreifen müssen oder Daten des Betriebssystems manipulieren können. Virenschutzprogramme, Partitionsmanager, Optimierungswerkzeuge und andere Tools dieser Art werden unter Windows 10X keine Zukunft haben. Zudem werden auch manuelle Treiberinstallationen nicht mehr möglich sein. Windows 10X richtet sich vorrangig an mobile Hardware, weswegen nur sichere, über Windows Update ausgelieferte Treiber installiert werden können.

Alle anderen Programme werden Kunden aber unter Windows 10X nicht vermissen. Hierzu gehören sämtliche Mainstream Anwendungen, wie zum Beispiel Office, Spotify, Adobe Lightroom oder Webbrowser. Diese müssen von Entwicklern auch nicht vorher optimiert werden, um unter Windows 10X zu funktionieren.


Quelle: Microsoft

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
6 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Smolo
4 Monate her

Rohrkrepierer im Anmarsch das System wird wie alle letzten Versuche maßlos untergehen weil Sie es nicht verstehen wollen. Aber Versuch macht klug und irgendwer muss ja mal was neues probieren. 😉

rschuerer
4 Monate her

Und halt alle 64 Bit Anwendungen laufen halt auch nicht drauf

Mamagotchi
Reply to  rschuerer
4 Monate her

Wenn ich mich nicht verhört habe, laufen sowohl 32bit- als auch 64bit-Programme.

rschuerer
Reply to  Mamagotchi
4 Monate her

Sie haben aber nur von 32 bit Containern gesprochen

Mamagotchi
Reply to  rschuerer
4 Monate her

Nein sie haben von Win32-Containern gesprochen. Sie haben sogar explizit erwähnt, dass sowohl 32bit- als auch 64bit-Anwendungen in dem WIn32-Container laufen werden.

Armin Osaj
Editor
4 Monate her

war eh klar