WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Microsoft

Coronavirus: Microsoft Build wird zum Online-Event

Microsofts diesjährige Entwicklerkonferenz wird allen Erwartungen nach sehr spannend. Die im Oktober vorgestellten Surface-Geräte bringen neue Formfaktoren und zum Teil Betriebssysteme mit.

Entsprechend war mit großen Ankündigungen rund um Windows 10X, Surface Duo und womöglich auch zur Zukunft von Windows 10 zu rechnen. Das größte Microsoft-Event des Jahres bleibt allerdings ebenfalls nicht von den aktuellen Ereignissen unberührt. Das in Seattle geplante Event vor einer großen Zuseherschaft aus Entwicklern wird nämlich aufgrund des Coronavirus abgesagt. Versammlungen größerer Personengruppen werden momentan weltweit nicht empfohlen bzw. sind in vielen Ländern untersagt.

Für Microsoft-Fans aus aller Welt ändert sich allerdings nichts, denn das Event wird dennoch in anderer Form stattfinden. Es wird einen Livestream geben und die Veranstaltungen werden als Online-Event abgehalten. Der Konzern wird in den nächsten Wochen noch weitere Details zum Event bekanntgeben. Die Build wird zwischen 19. und 21. Mai 2020 stattfinden.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft reagiert auf Kritik zur Store-Richtlinie für Open Source-Software

DesktopMicrosoftWindows 11

Microsoft Store: Bepreisung von kostenloser Software verboten

MicrosoftNews

Bericht: Microsofts neue Android-Abteilung soll PC und Smartphone näher verknüpfen

Microsoft

Der Xbox Game Pass für PC heißt nun PC Game Pass

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments