WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Microsoft macht neue Windows 10 Icons verfügbar

Microsoft beginnt langsam damit, die neuen Icons von Windows 10X auch für Windows 10 bereitzustellen. Nachdem die Mail- und Kalender-Apps vor einigen Tagen den Anfang gemacht hatten, kommen die Icons nun für weitere Apps.

Endanwender im Production Ring, sprich keine Insider, bekommen nun nämlich weitere Icons im Fluent Design. Ab sofort sind Updates für Filme & TV, Alarm & Uhr und Groove Musik per Update über den Microsoft Store verfügbar. An den Apps selbst ändert sich dadurch allerdings nichts. Das Redesign für die Kalender-App wird aktuell weiterhin nur mit Windows Insidern getestet. Einige Anwender berichten zudem, dass auch der Rechner das neue Icon im Fluent Design bekommt. Unser Lenovo ThinkPad X1 Yoga Testgerät, das wir aktuell verwenden, hat dieses neue Icon noch nicht.

Die Updates scheinen zudem aktuell nur an Nutzer ausgerollt zu werden, die bereits Windows 10 Version 1909 installiert haben. Berichte über die neuen Icons von Nutzern älterer Versionen des Betriebssystems liegen uns aktuell nicht vor. Es könnte somit noch eine Weile dauern, bis die neuen Fluent Design Icons sämtliche Anwender erreichen.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
9 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments