Microsoft Research zeigt modulare Xbox-Controller im Video

0

Microsofts Forschungsabteilungen arbeiten an zahlreichen unterschiedlichen Konzepten. Man erforscht dabei neue Möglichkeiten für Interfaces, Benutzererlebnisse sowie auch Steuergeräte für kommende und aktuelle Produkte.

Insbesondere mit dem baldigen Start von Project xCloud werden neue Konzepte neue Controller-Lösungen für Smartphones immer relevanter. Der Konzern hat nun in einem Video neue, modulare Xbox-Controller vorgestellt, die zusammen mit Smartphones und Tablets genutzt werden können. Diese lassen sich mit Klammern an die Seite von Smartphones und Tablets anbringen, woraufhin das Gerät darüber gesteuert werden kann. Die Controller können auf verschiedene Arten zusammengebaut und auch losgelöst vom Gerät genutzt werden.

Das interessanteste Problem an der Sache ist allerdings, dass die Klammern der Controller nicht überall angebracht werden können. Besonders bei modernen Smartphones gibt es keinen Bildschirmrand, wo sich solche Hardware anbringen ließe. Das Tablet, welches Microsoft im Konzept-Video zeigt, scheint ebenfalls bereits einige Jahre alt zu sein und nicht mehr dem aktuellen Trend zu folgen. Dennoch ist ganz interessant zu sehen, welche Forschung Microsoft momentan betreibt. Es ist gar nicht unwahrscheinlich, dass Microsoft im Zusammenhang mit Project xCloud womöglich noch ein Steuergerät für Smartphones herausgibt.

Razer hat ein solches Gerät bereits im Angebot und zwar verkauft der Hersteller nun auch in Deutschland das Razer Junglecat, welches mit einigen Smartphones kompatibel ist.

Razer Junglecat: Mobiler doppelseitiger Gaming-Controller für Android (Modulares Design, Mobile Gamepad App, Bluetooth mit niedrigen Latenzen) für Razer Phone 2,Huawei P30 Pro und Samsung Galaxy S10+

Razer Junglecat: Mobiler doppelseitiger Gaming-Controller für Android (Modulares Design, Mobile Gamepad App, Bluetooth mit niedrigen Latenzen) für Razer Phone 2,Huawei P30 Pro und Samsung Galaxy S10+
  • MOBILER DOPPELSEITIGER CONTROLLER: Die Präzision und den Vorteil gleich zweier analoger Sticks und Bumper-Tasten genießen, alles in einem kompakten, ergonomischen Gehäuse - für komfortables Handheld Gaming
  • MODULARES DESIGN: Dank der verschiedenen Varianten lassen sich die linke, die rechte oder beide Seiten des Razer Junglecat mit Razer Phone 2, Huawei P30 Pro und Samsung Galaxy S10+ verbinden, und mit einem Adapter wird er zu einem eigenständigen Controller, der genau wie andere Android-Geräte funktioniert
  • RAZER GAMEPAD APP: Die App wurde extra dafür entwickelt, Smartphones mit dem Razer Junglecat zu verbinden, damit die angesagtesten Spiele direkt mit einem vordefinierten Profil gespielt oder eigene Profile für Hunderte weiterer unterstützter Titel angepasst werden können

Microsoft Video

5 geniale Microsoft Produkte, die nie auf den Markt kamen

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments