Neue Cortana 2.0 App kann nun auch Deutsch

1

Microsoft hat die Insider-App für Cortana 2.0 kürzlich auf Version 2.2003.27748.0 aktualisiert. Überraschenderweise bringt das Update die Unterstützung für eine Reihe von Sprachen mit.

Cortana unterstützt damit in der neuen Version auch Deutsch. Insgesamt werden damit 11 weitere Sprachen von der digitalen Assistentin unterstützt. Dazu gehören Italien, Englisch (Großbritannien), Japanisch, Spanisch und Spanisch (Mexiko). Zu Beginn der Testphase von Windows 10 Version 2004 war Cortana nur in den USA verfügbar. Die Ankündigungen von Microsoft rund um die digitale Assistentin hatten den Eindruck vermittelt, die Unterstützung für andere Regionen würde eingestellt werden.

Cortana bleibt allerdings auf Deutsch genauso eingeschränkt wie bisher: Sie bietet nur einige Grundfunktionen eines digitalen Assistenzprogramms und wird auch praktisch nicht weiterentwickelt. Cortana kann Aufgabenlisten und Erinnerungen erstellen, Apps starten, Emails schreiben und Kalendereinträge erstellen.


via mspu

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Modernruin242
2 Monate her

Ich kann diese Meldung leider nicht teilen. Auf meinem Desktop PC ist windows 10 (2004) installiert. Gestern wurde Cortana (Beta) auf die Version 2.2003.27748.0 aktualisiert. Wenn ich diese nun öffne, wird mir angezeigt das Cortana derzeit in Deutschland (deutsch) nicht verfügbar ist !!