Windows 10 20H1 Download: Update vor Release installieren

3

Wie ihr Windows 10 20H1 installieren könnt zeigen wir euch in diesem Artikel, auf zwei unterschiedlichen Wegen!

Microsoft bereitet das nächste Funktionsupdate für Windows 10 vor, welches die Versionsnummer 2004 trägt. Die darin enthaltenen Änderungen sind zwar überschaubar, dennoch sinnvoll.

Eine genaue Aussage zur Veröffentlichung des Windows 10 Mai 2020 Updates lässt sich noch nicht treffen. Die Veröffentlichung erwarten wir nächsten Monat. Bei großer Begierde lässt sich das Update jetzt schon installieren, ohne die Pflicht dem Insider-Programm beitreten zu müssen. In der nachfolgenden Anleitungen erklären wir euch den Prozess.

Vorerst möchten wir allerdings noch ein paar Worte zu den Hintergründen des Updates verraten. Anders als bisherige Funktionsupdates wird das Windows 10 Mai 2020Update als kumulatives Update verteilt. Dies entspricht der Installationsmethode normaler monatlicher Updates.

Anleitung als Video

Methode 1: Windows 10 20H1 Download per ISO Datei

  1. Öffnet die Windows Insider Download Seite.
  2. Ladet die ISO Dateien für Windows 10 Build 19041 herunter:
    Download
  3. Öffnet die heruntergeladene ISO Datei.
  4. Klickt doppelt auf die setup.exe Datei.
  5. Ändert die Einstellungen für den Download von Updates, sodass Updates nicht direkt heruntergeladen werden.
  6. Klickt auf Weiter.
  7. Akzeptiert die Lizenzbedingungen.
  8. Wählt aus, dass ihr alle persönlichen Dateien und Apps behalten wollt.
  9. Klickt nun auf Installieren.

Methode 2: Windows 10 20H1 Download per Windows Insider-Programm

Wichtig: Für diesen Prozess benötigt ihr ein Microsoft Konto.

  1. Öffnet die Einstellungen, navigiert zu Update & Sicherheit und wählt in der Seitenleiste Windows-Insider-Programm aus.
  2. Nach einer kurzen Ladezeit sollte die Schaltfläche namens Erste Schritte auftauchen, vorausgesetzt ihr seid dem Programm noch nicht beigetreten.
  3. Nun werdet ihr dazu aufgefordert, ein Microsoft Konto zu verknüpfen. Entweder nutzt ihr ein bereits hinterlegtes Konto, oder weicht auf die Verknüpfung eines neuen aus. Dabei habt ihr die Wahl, ob das Konto zum Systemkonto werden soll, oder ausschließlich für Microsoft Apps gilt.
  4. Im nächsten Menüpunkt Wählen Sie Ihre Insider-Einstellungen aus (wie oben auf dem Bild zu sehen) müsst ihr Release Preview auswählen. Klickt auf Bestätigen.
  5. Anschließend muss noch die Datenschutzbestimmung und Vereinbarung zum Insider-Programm bestätigt werden.
  6. Ein Neustart wird zum Schluss benötigt.
  7. Nun seid ihr erfolgreich dem Insider-Programm beigetreten. Wenn ihr nun nach Updates sucht, sollte das Windows 10 Mai 2020 Update (2004) als optionales Update angeboten werden.
  8. Nach der Installation könnt ihr ohne Probleme das Insider-Programm wieder verlassen, wodurch ihr nur noch stabile Updates erhält und keine volle Diagnose gewährt. Verlassen lässt sich das Programm wieder in den Einstellungen im Windows-Insider-Programm-Menüpunkt.

Windows 10 Mai 2020 Update Neuerungen

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments