WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps/Games

Windows Editor nun als App im Microsoft Store verfügbar

Microsoft hat schon Ende Sommer 2019 angekündigt, dass man den Windows Editor im Microsoft Store bereitstellen würde. Dieses Versprechen hat man vor wenigen Tagen gehalten.

Die App zur Erstellung und Bearbeitung einfacher Textdokumente ist seit langer Zeit ein wichtiger Teil des Windows-Systems. Seit über 30 Jahren gibt es das Programm, welches in der Vergangenheit nicht allzu oft aktualisiert wurde. Im Zuge der Arbeit an der Modularität des Systems will Microsoft einige Komponenten des Systems auslagern. Hierzu zählen auch die „Altlasten“, welche in Windows 10 tief verankert sind und in Windows 10X im Zuge nichts mehr verloren haben.

Über den Microsoft Store kann der Windows Editor häufiger aktualisiert werden. Zudem könnte die Komponente später entfernt werden, sofern dies irgendwann gewünscht sein sollte. Unter Windows 10X werden Anwender beispielsweise das Programm nachinstallieren können, sofern das gewünscht sein sollte.

Windows Notepad
Windows Notepad
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments