Neue Dokumente bestätigen stärkeren Prozessor für Surface Go 2

1

Microsoft plant im Frühjahr eine Neuauflage einiger Surface-Geräte vorzustellen. Hierzu zählt auch das Surface Go 2, das mit neuen und stärkeren Spezifikationen kommen soll.

Aktuelle Zertifizierungsdokumente bestätigen die neue Variante des Surface Go 2. Dort ist das kleine Microsoft-Tablet mit dem Intel Core m3-8100Y Prozessor, 8 Gigabyte RAM und 256 Gigabyte SSD gelistet. Hierbei dürfte es sich um das Performance-Modell handeln.

Das Microsoft Surface Go 2 wird mit einem etwas größeren 10,5 Zoll Display ausgestattet sein. Damit ist das Panel um einen halben Zoll größer, womit auch der Rahmen etwas kleiner wird. Durch Zertifizierungsbehörden bestätigt wurde auch das Surface Go 2 mit 8 Gigabyte RAM und 128 Gigabyte Speicher.

Noch nicht durchgesickert, allerdings aufgrund der Preisliste eines niederländischen Händlers bestätigt, ist die günstigste Variante des Surface Go 2. Diese wird weiterhin nur 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Speicher mitbringen. Wahrscheinlich ist auch hier, dass es sich bei den 64 Gigabyte um den langsameren eMMC-Speicher handelt, welcher schon den Vorgänger fühlbar ausgebremst hatte.

Das Surface Go 2 hat nun sämtliche relevanten Zertifizierungswege passiert und sollte schon sehr bald angekündigt werden. Das Tablet wird WLAN 6 und Bluetooth 5 sowie optional LTE unterstützen.


via WindowsLatest

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Dada Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Dada
Mitglied
Dada

Das Display ist deswegen über 10 Zoll groß, damit Office (Microsoft 365) kostenpflichtig wird.