Lenovo Legion 5: Neues Gaming-Notebook geht an den Start

0

Lenovo hat vor wenigen Tagen die neuen Geräte des Lenovo Legion Lineups an Gaming-Notebooks vorgestellt. Hierzu zählt auch das Lenovo Legion 5 und 5P.

Der chinesische Computerhersteller Lenovo erweitert sein Gaming-Portfolio mit einer Reihe von neuen Produkten. Man bringt mit dem Lenovo Legion 5 ein schlichtes Gaming-Notebook auf den Markt mit aktuellen Ryzen Prozessoren und Grafikkarten bis hin zur RTX 2060 von Nvidia. Das für ein Gaming-Notebook durchaus noch schlichte Gehäuse kommt in zwei Größen daher, wahlweise nämlich 15 oder 17 Zoll.

> Lenovo Legion 5 im Preisvergleich

In Sachen Hardware kommt im Lenovo Legion 5 in der höchsten Konfiguration ein AMD Ryzen 7 4800H-Prozessor zum Einsatz, womit AMD langsam auch im Mainstream-Gaming-Segment zunehmend Fuß fassen kann. In Kombination mit der Nvidia GeForce RTX 2060 sollten die Notebooks damit eine weite Sammlung an Games ohne Probleme bei höchsten Einstellungen in FullHD darstellen können.

Der Hersteller bewirbt sein Notebook auch mit einem vergleichsweise hohem Hub von bis zu 1,5 Millimeter und 100 % Anti-Ghosting. Selbstverständlich gibt es auch eine obligatorische RGB Beleuchtung.

Lenovo Legion 5P

Lenovo hat mit dem Lenovo Legion 5P eine zweite Variante des Gaming Notebooks vorgestellt. Diese wird außerhalb von Nordamerika erscheinen, sprich wohl auch in Europa auf den markt kommen.

Das Lenovo Legion 5P gibt es nur als 15 Zoll Modell und es bietet grundsätzlich dieselbe Hardware wie das Legion 5. Es richtet sich laut Lenovo allerdings vornehmlich an E-Sports Spieler, weshalb es standardmäßig ein schnelleres 144 Hz Display gibt und bis zu 32 Gigabyte Arbeitsspeicher.

Preise und Erhältlichkeit

Das Lenovo Legion 5 wird in der 15 Zoll Variante ab 760 US-Dollar erhältlich sein und zwar bereits ab August 2020. Die 17-Zoll Modelle werden ab 1.090 US-Dollar kosten und im September auf den Markt kommen.

Zum Lenovo Legion 5P gab der Hersteller noch keine Details zu den Preisen oder zur Erhältlichkeit an. Eine deutsche Pressemeldung zu den Geräten haben wir bislang nicht erhalten.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments