WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Microsoft könnte kleineren Surface Laptop vorstellen

Microsoft plant auch in diesem Jahr ein neues Event im Oktober. Dabei sollen eine Reihe von neuen Surface Geräten vorgestellt werden. Dieses Event wird am 1. Oktober 2020 stattfinden.

Kleiner Surface Laptop: Codename „Sparti“

Gerüchteweise soll es dort auch ein komplett neues Produkt geben. Ein Surface Laptop mit einem kleineren 12,5 Zoll Display könnte dort angekündigt werden. Dieses Modell soll mit einem Intel Core i5-Prozessor ausgestattet sein. Unklar ist, welcher Core i5 dabei gemeint ist. Intel bietet nämlich zwei sehr unterschiedliche Core-Prozessoren für Ultrabooks an. Einerseits gibt es die neuen Intel Core-Prozessoren der 11. Generation, genannt Tiger Lake, andererseits bietet man für kompaktere Formfaktoren auch die neuen Lakefield Prozessoren an. Diese sind insbesondere für kleinere Geräte gedacht und sollen dank höherer Effizienz auch bessere Laufzeiten bieten. Intel sieht seine Lakefield-Prozessoren gewissermaßen als Konkurrenzprodukte zu den neuen ARM-Notebooks an, die es mittlerweile mit Windows sowie künftig auch mit macOS gibt.

Der kleine Surface Laptop wird momentan unter dem Codenamen „Sparti“ entwickelt und könnte womöglich als Konkurrenzprodukt zum kommenden MacBook mit ARM-CPU positioniert werden. Der Preis soll aktuellen Informationen rund um die 500 US-Dollar betragen. Neben einem Intel Core i5-Prozessor soll es 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Speicher geben.

Sparti kommt nicht mit Windows 10X, obwohl dies angeblich zu Beginn der Plan gewesen sein soll. Microsofts neues Betriebssystem wird allerdings nicht vor 2021 erscheinen.


via WindowsLatest

Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

1 Comment

Schreibe einen Kommentar