Offiziell: Xbox Series X kommt am 10. November für 499 Euro

1

Die Xbox Series X wird am 10. November 2020 auf den Markt kommen. Microsofts Next-Gen Konsole wird 499 Euro kosten. Vorbestellungen starten am 22. September.

Jetzt ist es offiziell: Nach unzähligen Leaks und Gerüchten hat Microsoft den Preis der Xbox Series X angekündigt. Die neue Konsole wird 499 Euro kosten. Auch der Release-Termin war im Vorfeld korrekt vorhergesagt worden und dieser fällt auf den 10. November. An diesem Tag werden Vorbesteller die Konsole erhalten und sie in den Geschäften vorfinden.

Die Vorbestellungen starten derweil schon am 22. September. Dies gilt übrigens für beide Next-Gen Konsolen von Microsoft. Sowohl die Xbox Series X als auch die Xbox Series S sind ab dann vorbestellbar.

5 1 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Dustynation
15 Tage her

Als Gelegenheitszocker werde ich wohl bei einem guten Deal von der One S auf die Series S „upgraden“ 😊

Ich finde Microsoft hat die Xbox seit dem versauten Launch der One 2013 ordentlich positiv entwickelt. Man hat dieses Mal nicht nur die stärkste Konsole, sondern auch einen gut ausgestatteten Gamepass und Cloud-Gaming.
Mal schauen auf welchen Geräten zocken per Xcloud noch so möglich sein wird.

Es fehlt aktuell nur an einem Vorzeige Game für die neue Generation. Smart Delivery in allen Ehren. Ein natives Next Gen Game ist sicher nochmal etwas Anderes.

Naja, irgendwas ist ja immer 🤷‍♂️