WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Windows Subsystem für Linux (WSL 2) funktioniert nach KB4571756 Update nicht mehr

Das neueste kumulative Update für Windows 10 Version 2004 heißt KB4571756 und es bringt ein neues Problem für Entwickler mit. Das Update verursacht nämlich, dass das Windows Subsystem für Linux 2 (WSL 2) nicht mehr funktioniert und den Fehler „Element not found.“ ausgibt.

Wer das Update installiert hat, kann momentan die Windows Kommandozeile mit Linux nicht starten. Der Prozess wird beendet mit dem Code 424967295 und daneben wird der genannte Fehler angezeigt, dass das Element nicht gefunden werden konnte.

Betroffene Nutzer empfehlen momentan, das betreffende Windows 10 KB4571756 Update zu deinstallieren. Dies könnt ihr in den Einstellungen unter Windows Update sowie über die Systemsteuerung tun.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments