Kugelsicheres Surface Book? Microsoft Notebook rettet ein Leben

0

Ein Twitter-Nutzer berichtet aktuell, dass er seinem Microsoft Surface Book sein Leben zu verdanken hat. Das Notebook soll für ihn eine Kugel abgefangen haben, berichtet der Nutzer.

Ein Nachbar habe dabei einen Schuss durch die Decke gefeuert, welcher den Boden, sein Bett sowie die Matratze penetrierte. Das Microsoft Surface Book, welches offenbar darauf lag, war der letzte Stopp für die Kugel. Das Projektil hatte das Touchpad bereits durchdrungen und wurde nur gestoppt vom Display. Dieses ist zwar zerschlagen, allerdings konnte die Kugel die komplette Hardware nicht passieren.

Abhängig davon, wo der Besitzer des Notebooks lag, könnte das Notebook tatsächlich sein Leben gerettet haben. Wichtig ist, dass der Nutzer wohlauf ist, denn in jedem Fall hätte so eine Situation deutlich unerfreulicher enden können. Microsofts Store-Team hat ihm jedenfalls direkt eine Nachricht geschickt, deren Inhalt uns allerdings nicht bekannt ist. Womöglich wird man dem Nutzer ein neues Surface Book zur Verfügung stellen.

Dass das Surface Book also kugelsicher ist, würden wir daraus nicht schlussfolgern. Das Projektil hatte bereits den gesamten Boden passiert und wurde entsprechend stark verlangsamt. Es ist somit eher eine glückliche Fügung und das US-Militär dürfte noch nicht damit begonnen haben, Kevlar-Westen durch Surface Books zu ersetzen. Fest steht, dass ein Chromebook eine Kugel wohl nicht gestoppt hätte.

> Prime Day: Chromebook für 189 Euro kaufen


Enthält Partnerlinks.

1 1 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments