Microsoft Chromium Edge für Windows 10X offiziell bestätigt

0

Microsoft hat Windows 10X nun quasi offiziell bestätigt. Auf der Download-Seite des Microsoft Edge Browsers ist das Betriebssystem jetzt offiziell gelistet.

Die Insider-Seite für Microsoft Edge, wo sich Nutzer Vorabversionen des Microsoft-Browsers herunterladen können, hat seit heute einen Eintrag für Windows 10 X sowie für HoloLens. Anwender können sich somit eine eigene Version des ursprünglich Win32-basierten Microsoft Edge-Browsers auf Chromium-Basis für diese Plattformen herunterladen.

Wie das allerdings genau funktioniert, wissen wir nicht. Denn Windows 10X und HoloLens können nur UWP-Apps ausführen. Zum Release sollte dies auch so bleiben, da Microsoft eine Containerisierung von Win32-Programmen zum Start von Windows 10X offenbar noch nicht geplant hat.

Die Windows 10X Version von Microsoft Edge funktioniert allerdings nicht unter Windows 10. Diese Version könne laut der Fehlermeldung, die beim Installieren aufscheint, nur unter Windows.Core, Windows.Holographic und interessanterweise Windows.Xbox installiert werden. Dies deutet darauf hin, dass auch die Xbox eine neue Version des Edge-Browsers auf Chromium-Basis bekommen könnte.


via

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments