Ihr Smartphone: bald mit Kontakte-Liste und Teilen-Funktion

3

Screenshot der Ihr Smartphone-App, ohne erwähnte Neuerungen

Ihr Smartphone ist eine sehr aktiv gepflegte Funktion von Windows 10. Mithilfe der App lässt sich ein beliebiges Android-Smartphone enger mit Windows 10 verknüpfen, um beispielsweise Benachrichtigungen am Notebook zu empfangen. Microsoft baut die App weiter aus und wir werfen in diesem Artikel einen Blick auf zukünftige Funktionen.

Kontaktliste immer zur Hand

Screenshot von Ihr Smartphone-App Kontakte Seite

In Zukunft findet eine neue Seite ihren Einzug in das Hamburger-Menü von Ihr Smartphone. Innerhalb dieser werden alle Kontakte aufgelistet, die auf dem eigenen Smartphone liegen. Auch Kontaktdetails lassen sich einsehen, um den Überblick über Geburtstagsdaten oder Adressen zu bewahren. Auch wenn man auf Cloud-Synchronisierung verzichtet, hat man nun trotzdem die Möglichkeit, seine Kontakte auf anderen Geräten einzusehen. Denn die Ihr Smartphone-App synchronisiert alle Informationen über das lokale Netzwerk und nur auf Wunsch über das Internet.

Zusätzlich gestaltet die neue Kontakteseite den Start eines Anrufs oder den Versandt einer Nachricht angenehmer.

Fotos vom Smartphone löschen

Screenshot von der Bestätigungsmeldung, ob man ein Foto mit der Ihr Smartphone App löschen möchte

Mit der Ihr Smartphone-App lassen sich bereits die zuletzt geschossenen Fotos anzeigen. Microsoft testet eine Löschfunktion, mit der man einzelne Bilder auch löschen kann. Dies würde für provisorisch erstellte Screenshots dienen, die man nach dem Teilen sofort wieder löscht. Ob diese Funktion es in die finale Fassung schafft, bleibt abzuwarten. Es könnte nämlich sein, dass das Feedback der Nutzer nicht so gut ausfällt, weil sie aus Versehen wichtige Bilder löschten.

Inhalte direkt mit dem Windows-Gerät teilen

Screenshot von der Ihr Smartphone-App mit der Teilen vom Smartphone Seite

Die größte Neuerung, die aktuell im Insider-Programm zur Verfügung steht, ist das neue Teilen-Feature. Die Begleiter-App nistet sich hierzu in das Teilen-Menü unter Android ein. Komfortabel lassen sich dadurch Links, Fotos oder Notizen direkt an das verknüpfte Windows-Gerät senden.

Leider sind Dateien jeglichen Typs nicht inbegriffen, das bleibt weiterhin ein exklusives Samsung-Feature. Genauso wie das Spiegeln des Smartphone-Display. Doch zum Glück werden alle in diesem Artikel erwähnten Neuerungen in Zukunft für alle Android-Geräte freigegeben. Wir müssen uns nur etwas gedulden.


(Bild-)Quelle: Windows Latest 1, Windows Latest 2, Windows Latest 3

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

20 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea. | Instagram: @arminosaj | Twitter @Armin2208 | YouTube: Armin2208

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
BerndOH
3 Monate her

kann ich damit meine Bilder auf dem PC sichern?

freecover179
3 Monate her

Ist euch eigentlich schon die neue Animationen aufgefallen wenn man eine App öffnet?