Einstellungen: Windows 10 „Sun Valley“ wird neue Batterie-Seite erhalten

0

Microsoft wird mit dem „Sun Valley“ Update eine Reihe von Veränderungen in Windows 10 implementieren. Hierzu gehören vor allem visuelle Verbesserungen und neue Animationen.

Auch Features wird Windows 10 Sun Valley mitbringen, das im Herbst 2021 erwartet wird. Hierzu gehört beispielsweise eine neu gestaltete Seite mit den Akku-Einstellungen. Diese werden in Zukunft die Nutzungsdauer des Computers im Akkubetrieb deutlich besser visualisieren.

Zudem wird Windows 10 einen Indikator für die Bildschirmzeit bekommen, wo dargestellt wird, wie lange genau das Notebook zuletzt mit eingeschaltetem Bildschirm genutzt wurde. Das Betriebssystem wird außerdem die Zeit im Standby sowie mit deaktiviertem Bildschirm messen für eine genauere Information darüber, wie lange das Notebook tatsächlich mit einer Akkuladung durchhält.

Dieser Abschnitt wird allerdings nur sichtbar sein, wenn Laptop-Hersteller die Originalkapazität der Batterie im Betriebssystem hinterlegen. Mit kommenden Updates bietet Microsoft diese Möglichkeit für OEMs, sodass Windows 10 basierend auf der Nennkapazität gewisse Infos für den Nutzer darstellen kann.


Quelle: Twitter

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments