Stift-Freunde aufgepasst: Microsoft Journal ist eine neue App!

2

Microsoft Journal

Microsoft Journal ist eine neue Ink-App für Windows 10. Eine Notizen-App, die mithilfe einer simplen AI schnelle Notationen ohne Modi-Wechsel erlaubt. Somit ergänzt Microsoft ihr starkes Portfolio, um eine weitere gelungene, stiftorientierte App.

Bereits beim ersten Start vermittelt Microsoft Journal einen hochwertigen Eindruck. Begrüßt wird man von einer kurzen, interaktiven Anleitung, in der man die Grundlagen der App näher erläutert bekommt. Frisch und aufgeräumt wirkt die Benutzeroberfläche, die sauberen Animationen runden das Gesamtpaket ab.

Anders als in OneNote und Whiteboard gibt es in Journal klar abgetrennte Seiten. Neue lassen sich jedoch sehr schnell erstellen, durch einfaches Antippen oder losschreiben am unteren Bildschirmrand. Man hat sich absichtlich für das klassische Seiten-Modell entschieden, damit Nutzer beim schnellen Notieren nicht in Verwirrung geraten.

Führen wir fort mit den intelligenten Funktionen der App, die euch das Notieren einfacher gestalten:

Microsoft Journal

  • Stift-Gesten für das Radieren und Lasso-Auswählen von Elementen. Somit entfällt in Microsoft Journal das Wechseln des Werkzeuges.
  • Einfaches Antippen von Text selektiert sofort das gesamte Wort, Doppeltippen selektiert den Satz.
  • Schnelles Formatieren von Notizen:
    • Unterstreichen, um eine neue Überschrift zu erstellen.
    • Punkt am Anfang für eine Liste.
    • Ein Stern neben zeichnen zum Markieren.
  • Suche nach Schlagwörtern/Text und Kategorien (z.B. Überschriften, Markierungen, Zeichnungen etc.)
    • Erkennt sogar Schreibschrift besser als OneNote.
  • PDF-Import.
  • Microsoft 365-Integration: @-Markierungen von anderen.

Fazit zu Microsoft Journal: gelungene App aus der Garage

Microsoft Journal

Die App stammt aus dem Hause der Microsoft Garage und ist definitiv ein gelungenes Produkt. Die lokale AI analysiert kontinuierlich die geschriebenen Texte, und verarbeitet diese sinnvoll. Aufgrund dessen ist Microsoft Journal ist eine sehr gute Möglichkeit, um Dinge in Rekordtempo zu Notieren. Beispielsweise wenn man in der Uni für sein Jura-Studium zum Doubletime des Profs Dr. Blume mitschreiben muss.

Etwas Kritik müssen wir dennoch üben. Die Farbauswahl ist sehr beschränkt und eine Integration in OneNote wäre wünschenwert.

Schaut euch die App unbedingt mal an!

Offizieller Artikel von Microsoft zu der App mit mehr Infos

Journal, a Microsoft Garage project
Journal, a Microsoft Garage project
Entwickler: ‪Microsoft Corporation‬
Preis: Kostenlos


Bild-Quelle: Microsoft Garage Blog

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

20 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea. | Instagram: @arminosaj | Twitter @Armin2208 | YouTube: Armin2208

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
2 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
TylerDurden
1 Monat her

Mal gucken ob es die App endlcig schafft mich von der Stiftnutzung zu überzeugen. 👍

konsol
1 Monat her

Super, vielen Dank für den Tip. Für mich als Stift-Junkie genau das Richtige auf meinem SurfaceProX.