WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

DesktopWindows 11

Microsoft Store zeigt bald die installierte Versionsnummer von Apps an

Der Microsoft Store glänzt im neuen Gewand, doch die Arbeiten an ihm sind noch lange nicht beendet. Die Entwickler optimieren weiterhin den Store, um neue Funktionen zu implementieren und mehr Übersicht zu schaffen. Die neuste Errungenschaft ist im Dev- sowie Beta-Kanal des Insider-Programms bereits sichtbar.

Auf der Produktseite von Apps, ist unter den zusätzlichen Informationen ein weiterer Punkt hinzugekommen. Der Microsoft Store listet dort jetzt auf, welche Versionsnummer der App auf dem Computer installiert ist. Das ist übrigens auch der einzige Ort im Store, an dem man diese Info einsehen kann. Denn im Update-Verlauf ist die Versionsnummer nicht mehr gelistet.

Als Alternative bieten sich übrigens die Windows-Einstellungen an. Dort kann man in der Liste der installierten Apps auch immer die aktuelle Versionsnummer überprüfen. Bei packaged Apps reicht dazu ein Rechtsklick in der App-Liste des Startmenüs → Mehr → App-Einstellungen.


Quelle: Deskmodder

About author

22 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea seit 2016
Related posts
Windows 11

Windows 11 Moments 2: Webcam-Einstellungen im Schnellzugriff

Windows 11

Suchbox in der Windows 11-Taskleiste taucht vereinzelt auf

Windows 11

Task-Manager könnte Suchleiste erhalten

Windows 11

Task Manager kehrt in das Kontextmenü der Taskleiste zurück

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
9 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments