Unigram Mobile: neues Update für Windows 10 Mobile jetzt verfügbar

3

Foto vom Lumia 950 XL, darauf zu sehen ist der Microsoft Store mit der Store-Seite von Unigram Mobile

Im September letzten Jahres berichteten wir über die App namens Unigram Mobile. Dabei handelt es sich um einen Fork von Unigram, der dank diverser Optimierungen lauffähig unter Windows 10 Mobile ist. Kürzlich hat die App eine neue Aktualisierung erhalten, welche die fortlaufende Funktionalität gewährleistet.

Unigram ist ein Drittanbieter-Client für Telegram, der nativ in der universellen Windows Plattform geschrieben ist. In der Windows Phone-Community erfreute sich dieser Client großer Beliebtheit, da er sich im Gegensatz zur offiziellen Telegram-App stetig weiterentwickelte. Mittlerweile ist jedoch die Unterstützung für Mobilgeräte ausgelaufen, neue Versionen von Unigram sind nur noch für PCs erhältlich.

Weil Windows 10 Mobile immer noch von ein paar Leuten genutzt wird, machte sich der deutsche Entwickler Abaculi die Mühe, neue Unigram-Versionen auf Windows Phone zurückzuportieren. Dazu übernimmt er den Quellcode des Originals und optimiert ihn mit ein paar Detailverbesserungen, wodurch sich die App besser auf Smartphones bedienen lässt. Anschließt kompiliert er das Projekt für Handys.

Aktualisierung von Telegram-Apps zwingend erforderlich

Zum 1. Dezember 2021 nahm Telegram eine große, technische Veränderung vor, die voraussetzt, dass man eine aktuelle App-Version nutzt. Ältere Fassungen sind seit diesem Tag nicht mehr lauffähig. Dementsprechend konnten Nutzer von Windows 10 Mobile den Telegram-Dienst nicht mehr erreichen, da jegliche Anwendungen aus dem Microsoft Store veraltet und deswegen inkompatibel sind. Der einzige Ausweg wäre die Nutzung von der Web-Version gewesen, mit der man aber keine Push-Benachrichtigungen erhält.

Glücklicherweise kommt Unigram Mobile zur Rettung. Die App hat eine Aktualisierung erhalten, mit der sich die Funktionalität wiederherstellt. Somit können Windows 10 Mobile-Nutzer den Telegram Messenger wieder ohne Einschränkungen nutzen.

Neben der technischen Anpassung sind noch diverse neue Funktionen enthalten. Eine große Neuerungen von Telegram ist beispielsweise, dass Kanäle nun eine Kommentarsektion besitzen. Auch unter Unigram Mobile kann man jetzt an den Diskussionen teilnehmen.

Unigram Mobile: Versionshinweise

  • Angehefte Nachrichten 2.0: es lassen sich in einem Chat mehrere Nachrichten anheften. Diese werden in einer seperaten Ansicht allesamt aufgelistet.
  • Kommentarsektion unter Beiträgen von Kanälen.
  • Eine größere Anonymität für Gruppenadministratoren: in den Einstellungen von Gruppenchats kann der Inhaber sich nun verstecken lassen. Als Absender seiner Chat-Nachrichten wird dann die Gruppe angezeigt.
  • Eine Kontextmenü-Schaltfläche zu Chats hinzugefügt, für eine einfache Nutzung mit Touchscreens.
  • In-App Lautstärkeregler für Sprachnachrichten und Musik.
  • Mehrere Musikstücke können jetzt als Playlist gesendet werden.
  • Verbesserungen für das Teilen des Echtzeit-Standardorts.

Unigram Mobile herunterladen

Die für Windows 10 Mobile zugeschnittenen Versionen von Unigram sind als gesonderter Store-Eintrag aufzufinden.

Hier klicken, um Unigram Mobile aus dem Microsoft Store zu beziehen

Unigram Mobile-Projekt auf GitHub verfolgen


Quelle: All About Windows Phone

5 1 vote
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

21 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea seit 2016

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments