WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Microsoft warnt macOS-User zum Update wegen Sicherheitslücke

Microsoft weist aktuell Benutzer von macOS darauf hin, das aktuellste Update für das Betriebssystem zu installieren. Zuvor hatten die Redmonder nämlich eine Sicherheitslücke in Apples Transparency, Consent and Control-Technologie entdeckt und nach Behebung öffentlich darauf hingewiesen

Die sogenannte „powerdir“-Sicherheitslücke wurde von Microsoft entdeckt und an Apple gemeldet. Die Lücke ermöglichte es Angreifern, die TCC zu umgehen und ohne Wissen oder Bestätigung des Nutzers auf dessen Daten zuzugreifen. Die TCC wurde 2021 von Apple eingeführt, um Apps daran zu hindern, Daten von Nutzern ohne deren Wissen abzugreifen.

Microsoft hat diese Sicherheitslücke übrigens erst lange nach der Veröffentlichung eines Patches durch Apple an die Öffentlichkeit gebracht. Die Kalifornier haben den Fehler bereits am 13. Dezember 2021 behoben und Microsoft warnt nun macOS-Nutzer, schnellstmöglich Updates zu installieren, um vor der Lücke geschützt zu sein.


via mspu

0 0 votes
Article Rating
Related posts
News

Video: Wütender Mann aus Florida zerstört Surface-Tablet

News

Windows 11: Snipping Tool kann bald Screenshots automatisch speichern

News

Drucker angeschlossen? Dann gibt's erstmal kein Windows 11 22H2 Update

News

Spotify App von selbst installiert: Merkwürdiges Problem plagt Windows 10- & 11-Nutzer

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments