WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Audacity: Open-Source Audio-Editor kommt in den Microsoft Store

Das Open Source Audiobearbeitungsprogramm Audacity ist ab sofort offiziell im Microsoft Store erhältlich. Der Grund für den Release ist allerdings nicht zwingend der Wille der Entwickler an sich, sondern die Vielzahl an Fakes, die im Store kursieren.

Eine Vielzahl an Programmen unter dem Namen Audacity bereits im Microsoft Store, darunter auch einige kostenpflichtige Optionen. Einige Entwickler nutzen die quelloffene Natur des Programms, um damit Nutzern ihr Geld abzuknöpfen. Während es rechtlich ein komplexes Thema sein mag, störte diese Tatsache bei Microsofts App-Store-Team jedoch offensichtlich niemanden.

Entsprechend waren die Entwickler gezwungen, das Original nun auch tatsächlich kostenlos im Microsoft Store bereitzustellen. Unter dem einfachen Namen „Audacity“ findet ihr das Programm eventuell im Microsoft Store, wenn ihr euch an den zahlreichen und teils kostenpflichtigen Fakes vorbeigekämpft habt.

Audacity im Microsoft Store lädt exakt dasselbe Programm wie auf der offiziellen Seite herunter, was dank der neuen Richtlinien des App-Stores nun ohne Weiteres möglich ist.

> Audacity im Microsoft Store herunterladen

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Übersicht: Die besten Surface Pen Alternativen 2022

News

Windows 11 bekommt eigenes VPN-Symbol im Systemtray

News

Microsoft Store schlägt Schrott-Apps vor anstatt offizielle Office-Programme

News

Windows 11 Build 25247 bewirbt Webseiten in Startmenü-Empfehlungen

5 1 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments