Microsoft experimentiert mit Suchleiste auf dem Windows 11-Desktop

9

Auf dem Windows 11 Desktop ist eine normale Suchleiste platziert, auf der oberen Bildschirmhälfte mittig platziert.

Im Dev-Kanal des Insider-Programms ist soeben Windows 11 Build 25120 eingetroffen. Darin enthalten ist ein Experiment, welches versucht den Windows-Desktop interaktiver zu gestalten. Dazu hat Microsoft eine Suchleiste auf dem Desktop positioniert.

Bei Nichtgefallen lässt sich lässt sich die Suchleiste problemlos ausblenden. Macht dazu einen Rechtsklick auf den Desktop und wählt im Kontextmenü das Untermenü Mehr Optionen aus. Darin enthalten ist die Option Zeige Suche.

Bei der Suche handelt es sich um eines der ersten, richtigen Experimente im neu aufgestellten Dev-Kanal. Noch ist das Windows-Team sich unschlüssig, ob sie an diesem Konzept festhalten wollen, oder ob die Funktion vielleicht schon mit dem nächsten Update das zeitliche segnet. Dürfte das Feedback positiv ausfallen, so wäre es gut vorstellbar, dass Microsoft noch weitere Wege erschließt, um interaktive Inhalte auf den Desktop zu bringen.

Ansonsten beinhaltet die Build keine weiteren, nennenswerten Änderungen. Übrig bleiben eine Handvoll Fehlerbehebungen.


Quelle: Microsoft

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

21 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea seit 2016

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
9 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments