WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Windows RT Update Fehler 8007000E und andere Surface RT Update Probleme beheben

Solltet ihr irgendwann in der Zukunft durch irgendeinen Zufall an einem Surface RT rumtüfteln, werdet ihr wahrscheinlich ein dysfunktionales Windows Update vorfinden unter Windows 8.1.

Ich durfte diese Woche ein jahrelang ungenutztes Surface 2 RT einrichten, das zuletzt auf Windows RT 8.1 lief. Es hatte somit nicht einmal die letzte Version namens „Windows 8.1 Update 3“ oder „Windows 9“, wie ich es nenne.

Wer auf dem Surface RT jedoch das Windows 8 Desktop-Startmenü verwenden möchte, benötigt allerdings die aktuellste Software. Unerfreulicherweise steckt dabei der Windows Update-Dienst und kein einfacher Trick scheint Abhilfe zu schaffen.

Grund dafür ist, dass offenbar in einigen Versionen von Windows RT 8.1 der Windows Update-Dienst nach einer längeren Zeit ohne Updates nicht mehr funktioniert. Grund dafür ist anscheinend ein Memory Leak, der den Fehler 8007000E produziert. Einen Fix gibt es auf zahlreichen inoffiziellen Seiten verteilt, wobei keine der Lösungen vollständig und keine auf Deutsch existiert. Obwohl die Geräte nun längst ihr EOL erreicht haben, möchten wir diesen Support-Artikel veröffentlichen, um hoffentlich irgendwann einem Tüftler nützlich zu sein.

Windows RT Update Fehler 8007000E beheben

  1. Führt eine Wiederherstellung eures Surface (2 RT) durch per Einstellungen oder optional, idealerweise per Factory Image.
  2. Vor der Installation jedes Updates: WLAN deaktivieren, dann Update starten!
  3. Ladet das Update KB3173424 herunter und installiert es:
    http://download.windowsupdate.com/d/msdownload/update/software/crup/2016/06/windows8.1-kb3173424-arm_e11b6837c0586d2b8d887f3bc33b3372fe83c8c7.msu
  4. Startet den Computer neu, startet das WLAN und prüft nach Updates. Im Regelfall wird es jedoch noch nicht funktionieren.
  5. Ladet das Update KB2919355 herunter und installiert es: http://download.windowsupdate.com/msdownload/update/software/crup/2014/02/windows8.1-kb2919355-arm_a6119d3e5ddd1a233a09dd79d91067de7b826f85.msu
  6. Startet den Computer neu.
  7. Ladet das Update KB3172614 herunter und installiert es:
    http://download.windowsupdate.com/c/msdownload/update/software/updt/2016/07/windows8.1-kb3172614-arm_3d918d6c809bf6f57c8fcefa5db5c739e1754426.msu
  8. Schaltet nun das WLAN ein und sucht nach Updates. Nun sollte es funktionieren.

Solltet ihr bei der Installation der Updates eine Fehlermeldung erhalten, empfiehlt sich das WLAN zu deaktivieren und danach vor den Updates einen Neustart durchzuführen. Danach mit immer noch deaktiviertem WLAN die Updates installieren.

Gedanken zum Surface 2 RT im Jahr 2022

Abseits der Update-Probleme und der im Feuer der Hölle geschmiedeten Touch-Tastatur war das Benutzererlebnis am Surface 2 RT mit Nvidia Tegra-ARM-Prozessor und 2 GB RAM ein Flottes und absolut Geschmeidiges. Windows RT 8.1 läuft fantastisch auf der bald 10 Jahre alten Hardware. Die Touch-Bedienung des Startbildschirms ist intuitiv, unglaublich schnell und visuell ansprechend.

Der Metro Internet Explorer 11 verfügt über ein wunderbar intuitives gestenbasiertes Vollbild-Interface, das mir sogar während der furchtbar frustrierenden Suche nach einer Lösung für mein Update-Problem echt Spaß gemacht hat. War Windows 8 vielleicht einfach seiner Zeit voraus?


Quellen:

XDA Developers Forum

Microsoft Answers Forum

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Übersicht: Die besten Surface Pen Alternativen 2022

News

Windows 11 bekommt eigenes VPN-Symbol im Systemtray

News

Microsoft Store schlägt Schrott-Apps vor anstatt offizielle Office-Programme

News

Windows 11 Build 25247 bewirbt Webseiten in Startmenü-Empfehlungen

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments