WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Games

NRW brachte diese 5 Spiele in die Indie Arena der Gamescom

Das Mediennetzwerk.NRW hat fünf Indie-Entwickler aus Nordrhein-Westfalen dabei unterstützt, ihre Spiele auf der Gamescom 2022 zu präsentieren. Dazu erhielt jedes Entwicklerstudio jeweils ein „[email protected] Arena Booth 2022“-Paket im Wert von ~6.000€. Darin enthalten ist der Stand, die USK-Prüfung, die benötigte Hardware und mehr.

In diesem Artikel stellen wir euch die fünf Gewinner vor, deren Bewerbungen das Mediennetzwerk.NRW auserkoren hat. Selbstverständlich wurden alle von uns angespielt.

Super Catboy

Stand von Super Catboy in der Indie Arena Booth auf der Gamescom 2022

Der böse Wissenschaftler Dr. Ungefug erschuf viele Kreaturen, um – wie sollte es anders sein – die Welt zu erobern. Während seine künstlich erschaffenen Hunde dieses Ziel loyal verfolgen, stellt sich der aus denselben Federn stammende Catboy gegen die Pläne seines Schöpfers. So kämpfen wir als Katze gegen zahlreiche Hunde, um die Welt zu retten. Sonderlich überraschend sollte dieser Umstand nicht sein, schließlich sind Hunde treu zu ihrem Besitzer, während Katzen lieber ihrem eigenen Willen folgen.

Die Entwicklungsgeschichte hinter Super Catboy spiegelt eindrucksvoll wider, weshalb es großen Spaß macht, mit Indie-Entwicklern über ihre Projekte zu sprechen. Denn das Entwicklerstudio Pixel Pogo besteht aus nur zwei Personen, die sich durch ihre Leidenschaft im Alter von 13 Jahren in einem Internet-Forum kennenlernten. Seitdem jagen beide ihrem Traum hinterher, ein eigenes Spiel groß rauszubringen. Mit Super Catboy kommen sie ihrem Ziel nahe, denn was als Semester-Projekt an der Universität begonnen hatte, wurde zu einem gelungenen Spiel.

Das Gameplay reiht sich in das Genre der 2D-Plattformer ein, basierend auf den Kindheitserinnerungen beider Entwickler zu Spieleklassikern wie Mega Man X oder Donkey Kong Country. Sie haben sich absichtlich nur auf ihre Erinnerungen berufen, um ein Spiel nach ihrer Vorstellung zu schaffen, ohne dabei wie eine Kopie vergangener Erfolge zu wirken. Nach der langwierigen Entwicklungsphase gruben sie die Vorlagen wieder aus und bemerkten, dass sie ziemlich angestaubt sind. In erster Linie deutlich langsamer als in ihren Erinnerungen hinterlegt.

Ich kann anhand meines kurzen Tests bestätigen, dass Super Catboy ein recht schnelles und forderndes Spiel ist. Die Gegner schlagen ordentlich zu, sollte man ihnen nicht zielgenau auf den Kopf gesprungen sein. Außerdem führt Catboy zwar stets eine Waffe mit sich, doch die zum Abfeuern benötigte Munition ist rar gesät. Somit kommt ihr um körperliche Auseinandersetzungen nicht herum.

Erfreulicherweise müsst ihr nicht die Gamescom besucht haben, um euch einen Eindruck über Super Catboy zu verschaffen. Die volle Demo ist bei Steam vorzufinden, völlig kostenlos.

> Super Catboy auf Steam

Jasper and the City of Lights

Stand von Jasper and the City of Lights in der Indie Arena Booth auf der Gamescom 2022

Sobald die Erzählstimme in der Einleitung von Jasper and the City of Lights einsetzt, versetzt euch das spielbare Mädchen in die Welt von Jasper.

Jasper und seine Schwester waren bei ihrer Oma zu Besuch. Als sie im nahegelegenen Wald spielten, verschwand Jaspers Schwester spurlos. Eines Abends schaute er aus dem Fenster hinaus und sah eine Sternschnuppe den Himmel streifen. Er wünschte sich, dass seine Schwester zurückkehren solle. Plötzlich stürzte die Sternschnuppe in den Wald, woraufhin Jasper ihr sofort hinterherlief, in der Hoffnung, dass ihm der Weg zu seiner Schwester offenbart werden würde.

Doch hinter den Absperrungen des Waldes geschehen merkwürdige Dinge. Masken hängen von den Bäumen und können sprechen. Außerdem bedeckt eine Schneeschicht den Waldboden, untypisch für die aktuelle Jahreszeit. Jaspers Ziel ist es, herauszufinden, was in diesem Wald vor sich geht. Selbstverständlich hofft er auch, seine verschollene Schwester zu finden. Vielleicht wissen die Masken mehr?

Die Spielmechaniken in Jasper and the City of Lights sind auf das nötigste reduziert. Ihr lauft lediglich umher, erkundet die Umgebung und zündet dabei Kerzen an, um den Schnee schmelzen zu lassen. Allerdings möchte das Spiel nicht mehr sein. Es richtet sein Augenmerk vollends auf die Geschichte, auf den wunderschönen Kunststil und auf die tiefe Atmosphäre. Jasper and the City of Lights möchte euch zum Zurücklehnen und Entspannen einladen, während ihr ein fremdes Gebiet erkundet. Ich muss zugeben, selbst bei der kurzen Gamescom-Demo mit leisen Kopfhörern hat mich die Atmosphäre fasziniert.

Es ist zudem das erste Projekt des Kölner-Entwicklerstudios Rivers and Wine Studios. Das Team besteht lediglich aus drei Personen und realisiert mit Jasper and the City of Lights ihr erstes großangelegtes Projekt, welches zum Ende 2023 erscheinen soll. Spielbar wird es auf PC, Nintendo Switch und Apple iOS sein.

> Jasper and the City of Lights auf Steam

M.S. Salmon

Stand von M.S. Salmon in der Indie Arena Booth auf der Gamescom 2022

Ihr wolltet schon immer einen Privatdetektiv bei einem Fall begleiten? Dann ist M.S. Salmon die richtige Anspielstation für euch, auch wenn der Detektiv ein Alkoholproblem hat, worunter seine Produktivität leidet. Glücklicherweise hat er eine neue Assistentin bekommen, die ihm unter die Arme greift.

Interessanterweise arbeitet an M.S. Salmon das Düsseldorfer Animationsstudio SoybloQ. Dementsprechend ist das Spiel als Visual Novel konzipiert. In Form von animierten Videos wird die Geschichte erzählt, die keinen unwesentlichen Teil der Spielzeit einnehmen. Die Story soll sehr verrückt und lustig sein, aber trotzdem dramatisch.

Beim Gameplay verfolgt M.S. Salmon keinen roten Faden, sondern begibt sich in die Richtung einer Minispielsammlung. Zwischendurch müsst ihr ein Schieberätsel lösen, dann eure Feinde abschießen, nur um in der nächsten Sequenz innerhalb einer Point-and-Click-Umgebung nach den benötigten Gegenständen zu suchen. Aufgelockert wird das Ganze mit Multiple Choices und Action basierten Quick Time-Events. Somit liegt auch der Fokus von M.S. Salmon eher auf die Geschichte als auf dem Gameplay.

Jegliche Charaktere werden von bekannten Namen vertont. So leihen Simon Krätschmer und Viet Ruan ihre Stimmen, die in der Gaming-Community durch Game One und RocketBeansTV zu Größen wurden. Ebenfalls ein eindrucksvolles Portfolio vorweisen kann die Anime-Synchronsprecherin Vivien Faber, die den Hauptcharakter vertont. Selbst der Entwickler des Spiels führt einen YouTube-Kanal, auf dem er Hilfestellungen zur Spieleentwicklung gibt. Mit diesem Rückenwind dürfte M.S. Salmon zu einem Selbstläufer werden.

We Stay Behind

Titelbild zu We Stay Behind von Backwoods Entertainment

Ein Meteorit soll auf eine Kleinstadt einschlagen. Trotz zahlreicher Warnungen seitens der Medien und der Regierung, möchten die Einwohner nicht weichen. Aus diesem Grund macht sich eine Reporterin auf den Weg, um den Menschen ins Gewissen zu reden, ihre Entscheidung zu überdenken. Während ihrer Anwesenheit passieren jedoch merkwürdige Dinge. Leute verschwinden, andere wollen urplötzlich keine Aussagen mehr treffen. Infolgedessen steckt sich die Reporterin das Ziel, die Hintergründe der seltsamen Ereignisse aufzudecken.

Die Gamescom-Demo endet sogar mit einem Cliffhanger. Wir reden mit einem Bewohner, der uns nach investigativer Nachfrage aus seinem Haus verweist. In der folgenden Nacht explodiert sein Anwesen und brennt ab.

We Stay Behind von Backwoods Entertainment ist das nächste Spiel auf dieser Liste, welches sich vollkommen auf seine Erzählung fokussiert. Wir laufen durch die Kleinstadt, reden mit den Einwohnern und können lange Wege mit einer Autofahrt verkürzen.

Den wichtigsten Einfluss, den wir als Spieler auf das Gameplay nehmen können, sind die Dialoge selbst. Denn das Spiel überlässt uns mehrere Frage- und Antwortmöglichkeiten, die jeweils unterschiedliche Antworten aus den Charakteren herauskitzeln und Situationen leicht abändern können. Dementsprechend besteht die Möglichkeit, mehrere Enden zu sehen, je nachdem, wie man im Laufe des Spiels agierte.

Geplant ist eine Veröffentlichung innerhalb des Jahres 2023. Erscheinen wird We Stay Behind zuerst für PC, später dann zusätzlich für die aktuellen Konsolen. Eine kostenlose Demo steht auf Steam zur Verfügung.

> We Stay Behind auf Steam

Blueberry

Stand von Blueberry in der Indie Arena Booth auf der Gamescom 2022

Wird Blueberry von Mellow Games jemals erscheinen? Die Zukunft ist ungewiss, weil das Spiel unter Finanzierungsproblemen leidet.

Der Verwurf des Projekts wäre ein Verlust, denn Blueberry inszeniert das psychische Innenleben einer an Depressionen leidenden Mutter auf großartige Art und Weise. Trotz der beschränkten Mittel, die einem simplen 2D-Plattformer zur Verfügung stehen.

Zu Beginn der Demo bringt die Protagonistin ihre Tochter zu Bett. Sobald sie das Kinderzimmer verlässt, wird sie in ihren Gedanken von bösen Geistern heimgesucht, geprägt durch diverse Erlebnisse aus ihrer Kindheit. Da sie ihrer Tochter ein möglichst gutes Leben ermöglichen, und in erster Linie nicht die Fehler ihrer eigenen Eltern wiederholen möchte, arbeitet sie ihre Vergangenheit auf und wir als Spieler begleiten sie dabei.

Dabei springen wir zwischen vier verschiedenen Lebensphasen umher, von der Kindheit bis zum Tod, um die Ursachen ihres Traumas aufzuarbeiten. Einen besonderen Fokus während der Phase als Kind ist die Beziehung zu ihrer Mutter, wovon wir erste Eindrücke während der Gamescom-Demo bekamen.

Blueberry beschäftigt sich mit der mentalen Gesundheit eines Menschen, angereichert mit Zitaten aus psychologischer Literatur. Das Spiel soll keine leicht verdauliche Kost sein, sondern sich intensiv mit dem Leben eines Menschen beschäftigen, der schlimme Erlebnisse durchmachte, die ihn nachhaltig prägten.

> Blueberry auf Steam

Mehr von WindowsArea auf der Gamescom

Gamescom 2022: alle Spiele bei Xbox im Überblick (1/2)

Gamescom 2022: alle Spiele bei Xbox im Überblick (2/2)

About author

22 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea seit 2016
Related posts
Games

Gamescom 2022: alle Spiele bei Xbox im Überblick (2/2)

Games

Gamescom 2022: alle Spiele bei Xbox im Überblick (1/2)

Games

Gamescom 2022: Microsoft ist vertreten und WindowsArea auch

Games

Keine Gratisspiele mehr für die Xbox 360: Games with Gold läuft aus

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments