WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Windows 11 bekommt eigenes VPN-Symbol im Systemtray

Windows 11 bekommt weitere neue Funktionen: Künftig wird das System nämlich anzeigen können, ob Anwender eine VPN-Verbindung nutzen. Die Neuerung wurde mit Windows 11 Build 25252 an Windows Insider im Dev Kanal veröffentlicht.

Ursprünglich war der VPN-Indikator in Windows 11 Build 25247 entdeckt worden, wo die Funktion jedoch nur versteckt implementiert war. Nutzer mussten das kleine Icon im Systemtray somit manuell über das Vivetool aktivieren, um das Feature benutzen zu können. Mit der nun veröffentlichten Windows 11 Build 25252 erhält das System die Neuerung direkt und ohne versteckte Aktivierung.

Das Feature erkennt eine VPN-Verbindung allerdings nur dann, wenn diese manuell über die Einstellungen für Netzwerk & Internet eingestellt wird. Zudem scheint der Indikator noch nicht zu funktionieren, wenn über WLAN eine Verbindung mit dem Internet besteht und ein VPN aktiv ist. Nachdem es sich hierbei um eine sehr frühe Implementierung handelt, könnten solche kleinen Neuerungen noch nachgereicht werden.

Video: 10 unbekannte Tricks in Windows 11


Quelle: Microsoft

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Windows 10: Microsoft stellt Verkauf von Download-Lizenzen ein

News

Video-Rundschau: Intels neue Unison-App bringt iMessage auf Windows

News

Windows 7 kann jetzt Secure Boot dank Update

News

Bericht: Microsoft will ChatGPT in Bing integrieren

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments