News

Anleitung: Wie man in Windows 11 mit dem neuen Snipping Tool eine Bildschirmaufnahme macht

Windows 11 bietet viele neue Funktionen und Verbesserungen für die Nutzer, darunter auch ein neues Snipping Tool. Das Snipping Tool ist eine praktische Anwendung, mit der man schnell und einfach Screenshots oder Bildschirmaufnahmen erstellen kann. In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie ihr das neue Snipping Tool in Windows 11 nutzen könnt, um eine Bildschirmaufnahme zu machen.

Was ist das neue Snipping Tool?

Das neue Snipping Tool ist eine überarbeitete Version der bisherigen Screenshot-Tools von Windows, dessen Screenshot-Tools mit der Tastenkombination Win + Shift + S aufgerufen werden. Das neue Snipping Tool vereint die Funktionen dieser Tools in einer modernen und intuitiven Benutzeroberfläche. Mit dem neuen Snipping Tool kann man nicht nur Screenshots von einem Teil oder dem gesamten Bildschirm machen, sondern auch Videos aufnehmen oder den Bildschirm abzeichnen.

Das neue Snipping Tool ist standardmäßig in Windows 11 installiert und kann über das Startmenü oder die Taskleiste aufgerufen werden. Alternativ kann man auch die Tastenkombination Win + Shift + S drücken, um das Werkzeug direkt zu öffnen.

Wie macht man eine Bildschirmaufnahme mit dem neuen Snipping Tool?

Um eine Bildschirmaufnahme mit dem neuen Snipping Tool zu machen, muss man folgende Schritte befolgen:

  1. Öffne das neue Snipping Tool über das Startmenü.
  2. Wähle im oberen Menü die Option „Aufzeichnen“ aus.
  3. Klicke daraufhin auf „Neu“ und wähle den gewünschten Bildschirmbereich aus.
  4. Drücke nun auf den blauen Knopf „Start“ mittig am oberen Bildschirmrand.
  5. Die fertige Aufnahme wird automatisch im Ordner „Videos\Aufzeichnungen“ gespeichert.
  6. Du kannst nun deine Aufnahme bearbeiten, teilen oder löschen.

Was sind die Vorteile des neuen Snipping Tools?

Das neue Snipping Tool bietet einige Vorteile gegenüber den bisherigen Screenshot-Tools von Windows:

  • Es hat eine einheitliche und benutzerfreundliche Oberfläche für alle Arten von Screenshots und Bildschirmaufnahmen.
  • Es ermöglicht es dir, deine Screenshots und Aufnahmen direkt im Werkzeug zu bearbeiten, z.B. mit Stift oder Textmarker.
  • Es bietet dir verschiedene Möglichkeiten zum Teilen deiner Screenshots und Aufnahmen mit anderen Apps oder Personen.
  • Es unterstützt mehrere Monitore und hohe Auflösungen für bessere Qualität.

Wir hoffen, dass diese Anleitung dir geholfen hat, das neue Snipping Tool in Windows 11 besser kennenzulernen und zu nutzen. Wenn du Fragen oder Feedback hast, kannst du uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Neue Mail-App: Sogar Microsofts KI ist nicht überzeugt

News

Windows 11: Microsoft hebt Nutzerdaten "ungefragt" in die Cloud

News

Neue PowerToys-Funktion erstellt eigene Vorlagen fürs Kontextmenü

News

Microsoft bestätigt folgende Limitierungen mit Windows 11 ARM

5 2 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments