News

Microsoft Loop: Twitter-Account für eigenen Notion-Konkurrent nun online

Microsoft Loop wurde im Zuge der Ignite-Konferenz noch im November 2021 offziell angekündigt: Seitdem rückt der Start des Online-Kollaborationstools im Stile von Notion immer näher und das Warten könnte schon bald ein Ende haben.

Die offizielle Twitter-Account von Notion ist nämlich seit 20. März online und verspricht im ersten Tweet bereits, dass „etwas kommt.“ Es deutet sich ein breiterer Release von Microsoft Loop an, das bislang nur intern bei Microsoft getestet wird. In typischer Manier könnte das Unternehmen zuerst eine Vorschauversion ankündigen, zu der Nuter erstsmal eingeladen werden müssen, bevor man den Dienst an weitere Kunden bereitstellt. Ähnlich verläuft es derzeit mit Microsofts Designer, welcher Nutzern das Erstellen von AI-unterstützten Medien erlaubt.

Loop ist momentan als private Vorschau verfügbar, welche das Unternehmen schon seit Oktober 2022 intern testet. Microsoft könnte schon in dieser Woche einige Ankündigungen im Zusammenhang mit Loop machen. Loop ist das Kollaborationstool des Unternehmens, das aus drei Hauptkomponenten bestehen wird:

  • Loop-Arbeitsbereiche: Gruppieren Sie alle wichtigen Projektelemente in Loop-Arbeitsbereichen, um zu sehen, woran alle arbeiten, und verfolgen Sie den Fortschritt in Richtung gemeinsamer Ziele.
  • Loop-Seiten: Organisieren Sie Ihre Loop-Komponenten und wichtige Elemente in Ihrem Projekt wie Links, Dateien und Daten in Loop-Seiten – flexible Leinwände, die mit der Größe Ihrer Ideen wachsen können.
  • Loop-Komponenten: Arbeiten Sie mit Loop-Komponenten im Arbeitsablauf zusammen. Arbeiten Sie gemeinsam an Listen, Tabellen, Notizen oder sogar einer Verkaufschance eines Kunden aus Dynamics 365 auf einer Loop-Seite oder in einem Chat, einer E-Mail, einem Meeting oder einem Dokument.

Im Grunde dürfte es wie Notion ein Tool zum Organisieren von Ideen und Projekten sein, das insbesondere effizienz ist, wenn es mit mehreren Office 365 Nutzern geteilt wird.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Windows 10: CrowdStrike legt zahlreiche Unternehmen lahm

News

Apple, Nvidia, Anthropic nutzten YouTube-Videos für KI-Training ohne Erlaubnis

News

Neue Mail-App: Sogar Microsofts KI ist nicht überzeugt

News

Windows 11: Microsoft hebt Nutzerdaten "ungefragt" in die Cloud

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments