News

PowerToys Update bringt praktisches Registry-Tool mit

Microsoft hat in der aktuellsten Version der PowerToys das Registry Preview Utility hinzugefügt, womit Nutzer .reg-Dateien betrachten und bearbeiten können.

Die PowerToys bieten nun eine praktische und übersichtliche Möglichkeit, REG-Dateien vor dem Öffnen zu betrachten und zu bearbeiten. Wer eine .reg-Datei aus dem Internet heruntergeladen hat, möchte im Regelfall eine Änderung in der Registry schnell vornehmen, ohne selbst zum betreffenden Pfad navigieren zu müssen. Das Problem ist: In Windows gab es bislang keine native Möglichkeit, diese Dateien vor dem Import in die Registry zu prüfen. Dementsprechend konnten diese auch inkompatibel mit der eigenen Registry sein und dadurch eventuell sogar Schaden am System anrichten.

Das neue RegistryPreview-PowerToy soll dem blinden Import von .reg-Dateien ein Ende setzen: Mit dem PowerToy lassen sich .reg-Dateien öffnen und die Einträge darin können damit einfach angesehen werden. Dem Nutzer wird links im Registry Preview-Tool der geänderte Wert angezeigt und rechts der Ordnerpfad in der Registry dargestellt.

PowerToys Registry Preview herunterladen

Das kleine Programm ist Teil der aktuellsten Version der Microsoft PowerToys, einer kostenlosen Sammlung an Open-Source-Programmen, welche von Microsoft bereitgestellt wird. Sie steht über den Microsoft Store oder per GitHub zum Download bereit und enthält seit Version 0.69 nun auch das Registry Preview-Programm.

Wir haben die Microsoft PowerToys bereits vor einiger Zeit in unserem Video genau unter die Lupe genommen und die besten Funktionen bereits vorgestellt.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Microsoft intensiviert die Integration der Systemsteuerung in Windows 11 Einstellungen

News

Insider Rundschau: Canary bekommt Build 26200, Beta bekommt Werbung

News

Vivaldi Browser erscheint nativ für Windows ARM als Preview

News

Windows 10/11 Editionswechsel: Einfacher Registry-Trick ermöglicht das Upgrade und Downgrade

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

2 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments