News

Nach Microsofts Rückzug: Sony bringt PlayStation VR2-Unterstützung auf den PC

Sony hat heute relativ überraschend angekündigt, dass PlayStation VR2 (PSVR 2) offiziell Unterstützung auf dem PC erhalten wird. Bislang gab es für Besitzer von Sonys Headsets lediglich die Möglichkeit, die Headsets mit der PlayStation zu nutzen und sie konnten nur über Umwege auch mit PCs verwendet werden.

Diese Entscheidung folgt auf Microsofts wenig überraschenden Rückzug aus dem VR-Bereich: Der Redmonder Konzern hatte 2017 seine große AR/VR-Initiative gestartet, jedoch hatte man dafür nie wirkliches Engagement gezeigt. Man brachte die Headsets auf den Markt und sie verschwanden genauso sang- und klanglos aus den Lagern der Onlinehändler.

Während also Microsoft seine Mixed Reality-Pläne mit dem nächsten Update für Windows 11 offiziell aufgibt, geht Sony in die Offensive: PlayStation VR2 Headsets werden künftig auch mit PC-Spielen kompatibel sein. Sony hofft, diesen PC-Support noch im Jahr 2024 verfügbar machen zu können, und bittet die Spieler, auf weitere Updates zu warten. Unklar ist noch, ob Sony seine eigene Plattform dafür schaffen will oder, ob man seine Headsets schlichtweg mit SteamVR kompatibel machen wird.

Bisher war PlayStation VR2 jedoch nur mit der PlayStation 5 nutzbar, für die es nur eine begrenzte Anzahl von VR-Spielen gibt. Mit der geplanten PC-Unterstützung könnte Sony jedoch die Tür zu einer viel größeren und vielfältigeren VR-Bibliothek öffnen, die über Plattformen wie Steam VR verfügbar ist. Damit könnte Sony auch mehr PC-Spieler für sein VR-Headset begeistern, die bisher keine PlayStation 5 besitzen oder sich nicht für die Sony-exklusiven VR-Titel interessieren. Spannend bleibt in dieser Hinsicht auch die Frage, ob der PlayStation-Konzern damit auch die Entwicklung von VR-Games für beide Plattformen anspornen könnte.


Quelle: PlayStation

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Microsoft bringt wichtige Windows Explorer Funktion zurück

News

Microsoft blockt Startmenü-Modifizierungen mit Windows 11 24H2

News

Qualcomm plant günstigere Snapdragon X Plus-Chips für Windows 11 ARM"

News

Windows 11 Moment 5 Update (KB5035942) wird offiziell ausgerollt

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments