News

Edge Insider: Neue Funktionen und Verbesserungen für Dev- und Beta-Channel

Microsoft hat zwei neue Versionen seines Edge Browsers für Edge Insider im Dev- und Beta-Channel veröffentlicht. Wir haben die wichtigsten Veränderungen sowie auch die Changelogs im Folgenden für euch zusammengefasst.

Microsoft Edge: Die besten Tipps

Beta

Die neueste Beta-Version des Microsoft Edge Browsers erhöht die Version auf 125 und bringt eine Reihe von neuen Funktionen: Nutzer werden damit den RAM-Verbrauch des Browsers auf ihren PCs einsehen und limitieren können. Dies kann wahlweise auch nur während des Spielens stattfinden. Der neue RAM-Monitor ist Teil der „Browser Essentials“-Seitenleiste, welche Nutzern einige Informationen zur Leistung und Sicherheit bietet.

Microsoft Edge 125 wird zudem künftig automatisch schlafende Tabs verwerfen können, um Ressourcen zu sparen und Farben von Arbeitsbereichen werden künftig auch im Rahmen des Browserfensters sichtbar sein.

Edge 125 Beta Changelog

  • Abschaffung der Microsoft Defender Application Guard-Erweiterung
    Da der Application Guard abgeschafft wird, wird es keine Migration zu Edge Manifest V3 geben. Die entsprechenden Erweiterungen und die zugehörige Windows Store-App werden nach Mai 2024 nicht mehr verfügbar sein.
    Dies betrifft die folgenden Browser:

    • Application Guard-Erweiterung – Chrome
    • Application Guard-Erweiterung – Firefox.
  • Automatisches Verwerfen von schlafenden Tabs
    Tabs, die lange Zeit inaktiv waren, werden verworfen, um Speicherplatz zu sparen. Wenn ein Benutzer zu einem verworfenen Tab zurückkehrt, muss der Tab neu geladen werden. Dies kann über die Richtlinie AutoDiscardSleepingTabsEnabled verwaltet werden. Diese Richtlinie ist aktiviert, wenn die Richtlinie SleepingTabsEnabled aktiviert ist. Hinweis: Diese Funktion wird schrittweise eingeführt.
  • Neue Farbanzeige für Arbeitsbereiche: Umriss des Browserfensters
    Jeder Arbeitsbereich hat eine eigene Farbe, und diese Farbe wird nun als Umriss am Browserfenster angezeigt. Die vorherige Erfahrung wendete die Farbe über den gesamten Tab-Streifen in horizontaler Tab-Orientierung und über die Titelleiste in vertikaler Tab-Orientierung an. Hinweis: Diese Funktion wird schrittweise eingeführt.
  • Vollständige Favoritenleiste in Arbeitsbereichen verfügbar
    Arbeitsbereiche zeigen nun die vollständige Sammlung der Favoriten des Benutzers in der Favoritenleiste an, mit einem dedizierten Arbeitsbereichsordner, der von der Leiste aus zugänglich ist. Die vorherige Erfahrung ersetzte die Favoritenleiste durch den Arbeitsbereichs-Favoritenordner. Hinweis: Diese Funktion wird schrittweise eingeführt. Wenn Sie diese Funktion nicht sehen, schauen Sie später noch einmal vorbei, da wir unsere Einführung fortsetzen.

Dev

Microsoft hat die Version 126.0.2552.0 von Edge im Dev Channel veröffentlicht, die einige kleinere, aber bedeutende Neuerungen mit sich bringt. Zu den hervorstechenden Features gehören neue Medienkontrollen und eine verbesserte Zuverlässigkeit des Browsers.

  • Neue Medienkontrollen: Hinzufügen einer Stummschalttaste in der Taskleiste.
  • PDF-Verbesserungen: Ein Capture-Menü in der PDF-Toolbar wurde implementiert.
  • Zuverlässigkeitssteigerungen: Behebung von Abstürzen beim Verlassen des Arbeitsbereichs und beim Schließen des letzten Tabs.
  • Verhaltensänderungen: Lösung von visuellen Stilinkonsistenzen auf der Produktdetailseite der Erweiterung und Behebung von Darstellungsproblemen bei vertikal gruppierten Tabs.

Die vollständige Liste der Änderungen umfasst weitere kleinere Fehlerbehebungen und Verbesserungen, die die Benutzererfahrung mit Microsoft Edge weiter optimieren. Nutzer können die neueste Dev-Version auf der offiziellen Edge Insider-Website herunterladen und die neuen Funktionen ausprobieren.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

HP Statement zu fehlerhaften BIOS-Updates: Mehrere Modelle betroffen

News

Windows 11 24H2 Update: Microsoft startet finale Updates im Dev-Channel mit Build 26120.770

News

HP veröffentlicht fehlerhaftes BIOS-Update, bittet betroffene Nutzer zur Kasse

News

Windows 11 Build 26231: KI-Bearbeitung für Profilbilder und neue Dialogboxen

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments