Trojaner "Quick Dri...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] Trojaner "Quick Driver Updater"

2 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
672 Ansichten
0
Themenstarter

Servus zusammen,

 

ich habe mir am Wochenende einen eigenen PC zusammengebaut und mir anscheinend über einen USB Stick den Trojaner "Quick Driver Updater" geholt. Er sorgt dafür, dass mein PC oft abstürzt (vorallem bei Spielen) und einige Windows-Funktionen klappen nicht mehr.

Habe jetzt schon mehrere Virenprogramme laufen lassen, den PC komplett zurückgesetzt und Windows neu installiert. Hat alles nicht funktioniert.

Jetzt bin ich auf das Video mit Tron gestoßen, habe mir das Programm runtergeladen und als ich es als Administrator ausführen wollte kam die Meldung "Die erweiterten Attribute sind inkonsistent".

Wäre schonma sehr hilfreich, wenn mir jemand bei dem letzten Problem helfen könnte 😀

Ansonsten, wenn jemand weiß, was direkt gegen das Virus hilft, wäre das natürlich Super (wäre auch bereit die SSD oder andere Hardware auszutauschen, falls es keinen anderen Ausweg gibt)

 

Vielen Dank im Vorraus

Felix

Dieses Thema wurde geändert Vor 1 Monat von NiceOne
2 Antworten
0

Hey,

 

Da müsste eigentlich eine Clean Install vollkommen ausreichend sein. 

 

https://www.youtube.com/watch?v=l_DkzSCxSdk

 

Soweit ich weiß, sollte dieser Virus keine Möglichkeit haben, deine SSD oder andere Komponenten deines PCs zu infizieren. Solange dein Netzwerk sicher ist, bleibt auch deine Maschine sauber.

 

Fange am besten an mit einer kompletten Clean Install. Lösche alle Partitionen, mache dir einen frischen Stick von einem anderen PC und installier Windows 11 einfach komplett neu drauf. 

Sollte dann OK sein. 

LG
Albert

Ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur.

0

@niceone

Ist das Problem durch das verlinkte Video in Alberts Antwort mittlerweile behoben? Gebe doch bitte eine kurze Rückmeldung, ob Du von unserer Seite noch weitere Unterstützung benötigst. Wenn nein, schließe ich das Thema binnen 24h und sehe es als gelöst an!

MfG
Pascal

Moderation und Redakteur 

Teilen: