Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #90982

    Hallo zusammen,

    ich habe im April ein Lumia 620 mit schwarzem Hardcover bei Vodafone erworben. Vor zwei Wochen warf die äußere Beschichtung anfangs nur umlaufend um die „scharfe“ Kante plötzlich Wellen und fing an sich vom Gehäuse abzulösen.

    Im Vodafoneshop sagte man mir, dass es sich bei dem Akkudeckel um ein Verschleißteil handele, für das es keine Gewährleistung gäbe.

    Das Ablösen der Beschichtung ist aber m.E. nicht durch den Verschleiß auf Grund des bestimmungsgemäßen Gebrauchs bedingt, sondern auf Grund eines von Anfang an bestehenden Mangels. Möglicherweise ist bereits bei der Produktion des Hardcovers ein Fehler unterlaufen.

    Hat jemand von euch ähnliche Probleme, a) mit der Hardware, b) mit dem Verhalten von Vodafone?

    Grüße

    Paulchen67

    #90983
    patti
    Teilnehmer

    Ich hab mein Lumia 620 auch aus der Aktion. Lass mich raten, 180€ mit Callya Smartphone Fun? Also bei meinem Schwarzen Cover fiel mir nichts besonderes auf, ich kann ja mal jetzt nachschauen…nee, nix zu erkennen, ich wüsste auch nicht, was du jetzt mit „ablösen vom Gehäuse“ meinst. Aber es kann auch daran liegen dass ich das Cover nur eine Monat verwendete und dann ersetzt wurde von einem gelben Cover, was mir mein Vater freundlicherweise bestellt hatte. Aber sonst ist mir beim schwarzen Cover nur aufgefallen, dass die Innenseite des Covers so verstaubt war.

    #90984
    SDase
    Teilnehmer

    Paulchen67 sagt
    (…)

    Im Vodafoneshop sagte man mir, dass es sich bei dem Akkudeckel um ein Verschleißteil handele, für das es keine Gewährleistung gäbe.

    *lach* Wenn der Akkudeckel ein Verschleißteil wäre, dann gälte das für die gesamte Oberfläche. Oder baust du den Akku dauern ein und aus?

    Aus meiner Sicht totaler Mumpitz, was dir der Verkäufer erzählt. Ich würde ihn mal dezent an die 2-jährige Gewähleistungspflich in Deutschland erinnern. Und dass in den ersten 6 Monaten der Händler nachweisen muss, dass kein Mangel am Gerät vorliegt sondern unsachgemäßer Gebrauch o.ä.

    Wenn er sich weiterhin uneinsichtig zeigt, würde ich es bei seinem Chef oder Vodafone versuchen. Außerdem bleibt dir immer noch der Gang zum Anwalt.

    Stefan

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Beschichtung des Akkudeckels löst sich ab“ ist für neue Antworten geschlossen.