WindowsArea.de – Das Windows 11 Magazin Forum Windows 10 Forum Windows 10 Desktop Allgemein Bildschirmtastatur startet automatisch trotz Deaktivierung

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahre, 1 Monat von Anonym.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #170984
    User
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,

    auch mit dem FCU-Update rennt mein drei Jahre alter Laptop einwandfrei. Seit Neuestem jedoch aktiviert sich automatisch bei jedem Windows-Start die Bildschirmtastatur, und das obwohl diese sowie der Tablet-Modus in den Einstellungen deaktiviert ist.

    Was kann ich noch machen? Übersehe ich da eine wichtige Einstellung? Gibt es die Möglichkeit die Bildschirmtastatur via Registry oder „Dienste“ abzustellen?

    Besten Dank im Voraus für die Unterstützung und sonnige Grüße.

    #171015
    Anonym

    Ist bei mir seit FCU auch so. Nervt.

    #171016
    User
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich hab die Lösung gefunden. Wenn auch etwas umständlich. Keine Ahnung, warum die Bildschirmtastatur sich bei mir ständig aktivierte, obwohl überall dies und das ausgeschaltet war, siehe Screenshot.

    Über „msconfig“ bzw. seit neuestem „Systemkonfiguration“ konnte ich ausfindig machen, dass der Dienst „Dienst für Bildschirmtastatur und Schreibbereich“ als aktiver Dienst geführt wurde. Haken raus, speichern, neustarten und et voila. Bildschirmtastatur aktiviert sich nicht mehr.

    #171176
    Anonym

    Prima, vielen Dank für die Lösung, hatte das Problem auch. 🙂

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Bildschirmtastatur startet automatisch trotz Deaktivierung“ ist für neue Antworten geschlossen.