Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #87140

    Hallo!
    Habe jetzt ein neues Lumia bekommen, da bei meinem alten der Vibrationsmotor defekt war (hat geklappert).
    Dieses wird jetzt aber ziemlich warm, beinahe heiß.
    Habe schon ein wenig was gelesen, aber nicht viel, und vor allem wars meistens das 920.
    Auf jeden ist es da oben bei der Kamera/Ohrmuschel. Ich weiß, da ist die Heatpipe.
    Aber bei meinem alten wars nicht so warm, bei meiner Freundin ist es mir auch noch nicht so aufgefallen.

    Jetzt hängt es nicht mehr am Akku, ich war nur bisl bei Maps unterwegs, und schon wurde es unangenehm warm.

    Ein Grund, es auszutauschen? Will es egtl endlich behalten, dauernd neu einrichten nervt langsam 😉
    Bzw. ist das ein kleiner „Defekt“, der mir in Zukunft vlt Probleme bereitet, da mit der Zeit irgendwas dahinschmilzt…

    #87141
    Jannik
    Verwalter

    Also grundsätzlich ist es normal, dass Smartphones warm bzw. heiß werden. Das passiert halt besonders bei aufwendigen Apps oder Spielen. Es wäre jetzt natürlich zu klären, wie heiß es wird und ob es schlimmer ist als es sein sollte. Aber wenn es dir wirklich stärker vorkommt als beim letzten Gerät, würde ich es tauschen lassen, wenn das möglich ist.

    #87143

    Ja.
    Ich werde mal die 2 Handies vergleichen, vlt mal 10 minuten video laufen lassen, und dann vergleichen.
    Ich sag dann mal bescheid

    #87219

    Also mein L620 wird nicht wärmer als handwarm, egal was ich mit dem Teil auch versuche oder mache. Nur als kleine Anmerkung 🙂

    #87463

    Also mein Lumia 620 wird auch meist nur Handwarm. Gestern wurde es ein bisschen wärmer, weill ich Here Drive+ und laufen hatte und das Gerät für ca. 20min in die Hosentasche gesteckt habe. Aber so kritisch wie beschrieben wars bei mir noch nie.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Hitzeentwicklung L620“ ist für neue Antworten geschlossen.