Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #92401

    Hallo zusammen,

    habe eine kurze Frage an euch. Mein Touchscreen ist gesprungen und an einer Stelle ist sogar ein ganzes Loch drin (Also Display dort rausgebrochen). Mein Handy reagiert zwar noch beim an und ausschalten, aber es wird nichts mehr angezeigt, da das Display ja kaputt ist. Also muss ich wohl oder übel Touchscreen und auch das Display wechseln. 
    Weiß jemand was die Reparatur kosten würde?
    Habe auf eBay auch Display + Touchscreen zum Austauch gefunden für 70 €.  (http://www.ebay.de/itm/LCD-Ecran-Display-Touch-Screen-Digitizer-Repair-Part-for-Nokia-Lumia-620-/380653838720?pt=Handy_Zubeh%C3%B6r&hash=item58a0bca180)

    Würdet ihr mir raten die Ersatzteile zu kaufen und es selbst zu reparieren? 

    Ich würd mich über Antworten freuen 😉
     

    #92410
    1u21
    Teilnehmer

    Wenn du nicht ganz ungeschickt bist, ist selber reparieren eine Option. Nur verlierst du dabei die Garantie.

    Du kannst mal beim Verkäufer vorbeischauen und ihm dein Problem schildern. Sollte er sagen, dass die Reparatur ca. 150-200€ kosten würde, ist selber reparieren deutlich günstiger und sinnvoller. Für den Preis würdest du auf jeden Fall schon ein neues 620 bekommen.

    Hier ein Video, wie man den Bildschirm des 620 tauscht:

    http://www.youtube.com/watch?v=P24rumZHRA8

    #92416

    Also die Reperatur würde dich bestimmt über 100€ kosten! Bestellt dir das ersatzteil aus Ebay.co.uk ist deutlich günstiger..als in Deutschland.. Ruf am besten mal bei w-support und bei Arvato an und frag nach,alternativ ein Nokia Service Point in deiner Nähe..

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Lumia 620 – Touchscreen gesprungen“ ist für neue Antworten geschlossen.