Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #98706
    MrGriffel
    Teilnehmer

    Moin Leute,

    ich wollte mir eine größere Mirco Sd Karte holen und zwar die:

    http://www.mediamarkt.de/mcs/product/PNY-MicroSDHC-Android-64-GB,48353,464071,921609.html?langId=-3

    Hat jemand sein Lumia 820 schon mit einer 64 GB Karte ausgerüstet? Wenn ja würde es mich interessiren ob es funktionirt hat. Ich frage da es in den Spezifikationen steht aber Leute anscheinend Problem damit hatten.

    Danke Leute!

    #98708
    Nikolaus117
    Teilnehmer

    also offiziell geht es nicht.

    Aber ich habe schon oft gelesen das auch mehr geht.

    aber angeblich soll es zu Performance einbusen beim 820 und 620 kommen.

    Das 1520 kann sogar 128 GB problemlos.

    ich würde lieber zu einer schnellen Class 10+ Karte greifen.

    Zuverlässigkeit und Speed ist sehr wichtig bei Windows Phone

    #98710

    Moin MrGriffel

    Ich habe in meinem 820 auch eine 64GB Karte und die funktioniert tadellos seit ca 8 Monaten. Es sollte aber eine Klasse 10 Karte sein auch schon wegen der Übertragungsgeschwindigkeit. Ich mußte sie anfangs aber auch umtauschen weil sie defekt war aber danach, wie gesagt, kein Problem.

    #98711
    MrGriffel
    Teilnehmer

    @waldemar9 Danke dafür das war sehr hilfreich!!!! Genau das was ich wissen wollte. Ich habe dir ausversehen einen Daumen runter gegeben 🙁 ich sollte nicht joggen und schreiben geschweige den Surfen.

    MrGriffel

    #109799

    Nun ist es schon fast 3 Jahre her und die Dinge haben sich grundlegend dank WP8 updates geändert. Grundsätzlich sind SDmini-Karten bis 64 GB von der Hardware her kein Problem. Das Problem vor 3 Jahren lag in der Software.

    Mittlerweile sind auch SDXC Karten bis 64 GB von Herstellern wie SanDisk, Samsung, Kingston und Toshiba kompatibel zum LUMIA 820. Wichtig dabei ist aber die vorherige Formatierung der SD-mini-Karte am PC. Es sollte keine Schnellformatierung stattfinden, sondern die etwas Zeit in Anspruch nehmende Vollformatierung.

    smilesmilesmile
    Ich habe das Lumia 820 mit WP 8.10.14234.375 und eine Samsung SDmini 64 GB. Ich habe die Dateien vom PC aufs Lumia kopiert und nicht den SD-Adapter verwendet, da dort die Übertragungsgeschwindigkeit wesentlich niedriger ist. Auch habe ich im LUMIA 820 die Speicherung der Apps auf die SDmini-Karte 64GB veranlasst. Die hohe Geschwindigkeit der Datenübertragung von Karte zu Handyprozessor erlaubt eine störungsfreie Funktion der von mir benutzten Apps.
    Ich konnte bereits mit einer SanDisk SDmini 128 GB arbeiten, allerdings ruckelt alles ein wenig. Also ist für das LUMIA 820 offensichtlich die Obergrenze bei 64 GB Speicherkapazität erreicht.

    Bei Fragen gern Nachricht an mich, jederzeit.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Nokia Lumia 820 64GB Micro Sd Karte“ ist für neue Antworten geschlossen.