Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #100831

    Hey ich hab mir neu das Lumia 820 gekauft und meine SIM-Karte stanzen lassen. Ich hab die SIM Karte reingelegt und sagte das er sie nicht erkennen. Jetzt möchte ich die SIM-Karte wieder rausbekommen, aber krieg sie nicht mehr aus dem Schacht raus. Weiß jemand eine Lösung?

    #100838
    André
    Verwalter

    Ohne eine gehörige Portion Fingerspitzengefühl wird sich dein Problem nicht lösen lassen. Nokia mahnt schließlich nicht ohne Grund dazu, die Finger von selbst gestanzten/geschnittenen SIM-Karten zu lassen:

    http://conversations.nokia.com/2014/04/23/need-use-right-type-sim-nokia-smartphone/

    #100839

    Ich war extra in einem handyladen und hab sie stanzen lassen

    #100840
    Anonym

    Lies den Artikel und du wirst merken, dass dir auch der Handyladen da nichts bringt.

    #100842
    computer11
    Teilnehmer

    Ich weiß nicht wie weit du an die Karte noch kommst, aber ein Cuttermesser mal vor und hinter die Karte kurz rein und dann mit einer schmalen Pinzette raus holen. Sollte der Kunststoff von der SIM Karte sichtbar sein, dann kannst du auch einfach eine Spitzzange nehmen.

    Wenn dir die SIM Karte egal ist, funktioniert es auch mit einem glühenden Draht, damit natürlich sehr vorsichtig sein, sonst macht man sich noch was anderes kaputt, weil da was weg geschmort ist.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Nokia Lumia 820 – Micro-SIM steckt fest“ ist für neue Antworten geschlossen.