Viewing 5 posts - 1 through 5 (of 5 total)
  • Author
    Posts
  • #110613
    iska
    Participant

    Hallo^^

    Folgendes: seit einer Woche habe ich das Schätzchen, nach ein paar Startschwierigkeiten, alles super, tolles Handy.

    Nun ist es mir am Samstag aus der Hand gerutscht und auf den Boden gefallen. Erstmal keine Reaktion. Akku raus,versucht  anzuschalten. Es vibrierte zwar, aber es kam nix. Wenn man dann kurz auf den An/Aus Schalter gedrückt hat, kamen so eine Art weiße Streifen kurz und blieb dann wieder weg. Als iich an der Lautstärke-Taste rumgespielt habe, kam auch ein Geräusch und heute morgen hat es mich geweckt. Warum es ausgeggangen ist, weiß ich nicht mehr, dafür war ich zu müde 😀

    Ich habe es dann heute genauer untersucht und dabei ist mir aufgefallen, dass da so Kontaktstellen gibt, die locker sind. Zum Veranschaulichen: man macht die Kappe/Hülle/das Cover) ab. Vor sich sieht man jetzt den Akku unten rechts, darüber die Kamera. Links vom Akku sieht man besagte Kontaktstellen, die Slots für SD- und sim-Karte unten nochmal zwei. Die beiden sind locker und wenn man das Handy sanft schüttelt, hört man was „klappern“ – diese Kontaktstellen eben. Ich dachte erst, da wäre was im innern locker, aber es sind definitiv diese Kontaktstellen. (auf der Innenseite des Covers sind entsprechende Felder wo die dann drauf sind).

    So, jetzt also meine Fragen:

    Was sind das da für Kontaktstellen (sind das überhaupt welche)? Sollte ich das Handy einschicken und wenn ja, an wen?

    Meine Vermutung ist, dass das Display etc einfach im Eimer sind. Ist es einen Versuch wert, das aufzuschrauben und „mal zu gucken“?

    Hat jemand eine Idee?

     

    Danke schon mal!

    iska

    #110616
    EffEll
    Participant

    Das sind lediglich die Kontakte für’s QI, kabellose Laden.

    Einschicken am besten direkt bei Microsoft, geht am schnellsten, kreuz einfach Reparatur auf Garantie an: http://www.microsoft.com/de-de/mobile/support/smartphones-und-handys/lumia735/warrantyandrepair/

    #110626
    iska
    Participant

    Okay, ja die können ruhig kaputt bleiben, die brauch ich eh nicht^^

    Hm und das ist auch Garantiefall? Habs ja selber kaputt gemacht, auch wenns mich doch sehr wundert, dass es gleich beim ersten Mal so ist.

    #110627
    EffEll
    Participant

    Ne, eigentlich nicht. Da das Display aber nicht gesplittert ist, könnte es ja durchrutschen. Falls die was zu beanstanden haben, schicken die dir ne Email, ob sie es kostenpflichtig reparieren sollen. Wenn nicht, musst du nur eine geringe Bearbeitungsgebühr verrichten und du bekommst es so wieder. Da ja äußerlich nichts zu sehen ist, würde ich es so machen. Bei meinem 930 gingen alle Tasten nicht mehr, einfach so. Es war vorher aber oft heruntergefallen und hatte viele tiefe Macken im Alurahmen. Sie haben alles ausgetauscht, inklusive Rahmen – auf Garantie

    #110785
    iska
    Participant

    Das Display hatte einige Risse.

    Reparatur wollten sie in einem Handyladen nicht machen, in einem anderen sollte es 150 € kosten, aber auch nur wenn nur die Displayeinheit kaputt ist und da waren sie sich auch nicht sicher.

    Letzten Endes werde ich das „alte“ in Zahlung geben. Das neue ist heute angekommen^^ komme mir etwas verwöhnt vor.

    LG iska

Viewing 5 posts - 1 through 5 (of 5 total)
  • The topic ‘Schon kaputt?’ is closed to new replies.