WindowsArea.de – Das Windows 11 Magazin Forum Windows 11 Forum Installation & Upgrade Windows Key ist auf dem Mainboard? (digitale Lizenz)

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #206352
    BufordTJustice
    Teilnehmer

    Guten Abend zusammen,

     

    Ich habe euren Kanal schon länger interessiert geschaut bis sich die Win 11 Videos häuften da ich dachte ich brauch für diese Hardware doch n anderen Rechner. Letzte Woche ists dann endlich wahr wahr geworden und ich hab mir nach Jahren hartem sparen echt gute Hardware geleistet. Bis auf den letzte Euro konnte ich auch das zusammenbauen bezahlen da ich zwei linke Hände habe und mir das bei dem Wert nicht zugetraut habe selbst zusammen zu bauen 🙂

    Zuhause habe ich dann ,WIE ICH ES IMMER GEMACHT HABE, die Platte(n) formatiert und Win 10 sauber drauf gezogen. Nach einem Tag habe ich gemerkt dass mein Win 10 nicht aktiviert ist. Hab gegoogelt und auch im Steam Forum gefragt, ganz genau konnte man mir das nicht sagen. Aber man hat mir Tips gegeben dass ich mir doch besser von komischen Seiten n neuen Key für 5-10 Euro kaufen solle. Das will ich aber nicht und kommt auch nicht in Frage selbst wenn ich noch keine Lizenz hätte. Ich habe damals für Windows 7 viel Geld ausgegeben und bin danach kostenlos auf Win 10 gewechselt. Damals habe ich es so verstanden das ich nur noch einen Acc bei Microsoft brauche. Bin auch davon ausgegangen das meine Lizenz an meinem Acc gebunden ist, ähnlich wie bei Steam und somit habe ich damals meine ganzen Win 7 Sachen wie Datenträger sammt Hülle weggeworfen.

    Am Samstag habe ich mit dem MS Support geredet und er meinte dass die Lizenz an dem alten Mainboard gebunden ist und ich solle den Herrsteller deswegen kontaktieren. Kann das richtig sein? Ich muss echt gestehen dass ich mir n bisschen wie n Idiot vor komme wenn ich sowas schreibe. Das klingt schon ein wenig komisch. Aber sollte es stimmen, gibt es eine Möglichkeit das alte Mainboard „auszulesen“ um an den Key zu kommen oder muss ich wirklich den Hersteller kontaktieren und wissen die dann auch was ich meine?

    Ich hab gerade echt nichts mehr übrig für ne neue Lizenz, zumal ich ja eigendlich eine habe, aber mir geht die „kostenlose“ Version gewaltig auf die Nerven. Ich kriege den Anmeldebildschirm nicht weg, Hello Pin will immer eingerichtet werden und das Wasserzeichen was beim Spielen nach einer random Zeit angezeigt wird macht mich kirre. Selbst wenn ich das im regedit einstelle.

     

    Danke fürs lesen. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen und sitzt im kühlen bei dem Wetter 🙂

     

     

    #206360
    Armin Osaj
    Verwalter

    Guten Abend und herzlich willkommen bei uns im Forum. Und herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Computer!

    Der Lizenzschlüssel von deinem Windows wird in deinem Microsoft Konto gespeichert. Das ist korrekt.

    Wer damals zur Anfangszeit das kostenlose Upgradeangebot von Windows 7/8 zu Windows 10 wahrgenommen hat, der hat den entscheidenden Nachteil, dass sein Windows an das Mainboard gebunden ist. Das bedeutet sowohl, dass dein Key im Mainboard gespeichert ist oder zumindest die Hardware-ID deines Mainboards zur Aktivierung genutzt werden kann, als auch, dass du auf deinem neuen PC den Key nicht mehr nutzen kannst.

    Denn es kommt eine zweite Schwierigkeit hinzu. Selbst wenn du den Key auslesen würdest, dann würde er nicht funktionieren. Denn dein eigentlicher Lizenzschlüssel wurde durch einen generischen Key ersetzt. Weil dein Mainboard jetzt die Eintrittskarte zu einem aktivierten Windows ist.

    Ich hätte trotzdem zwei Handlungsempfehlungen für dich, bevor du verärgert eine neue Windows-Lizenz kaufst.

    Idee 1: obwohl ich die Erfolgschance als gering ansehe, empfehle ich dir, den Key aus Windows 7 auszulesen und bei deinem neuen PC einzugeben. Dazu haben wir ein Video parat:

    https://youtu.be/SBiKzzKhTyg

    Idee 2: hast du den gekauften Key noch irgendwo rumliegen? Als Lizenzkarte oder so? Dann gib den Key direkt ein. Kann sein, dass er noch funktioniert. Denn Windows 10 und 11 nehmen beide auch 7 + 8 Keys an.

    #206404
    BufordTJustice
    Teilnehmer

    Hallo, danke für die Antwort. Leider hat mich das nicht weiter gebracht.

    Ich könnt so losheulen. Ich hab mir das damals in der Ausbildung mühsig gespart und jetzt wieder das selbe. Hab n Hammer Rechner den ich warscheinlich dann erst in 2 Monaten richtig nutzen kann. Das Wasserzeichen geht nu gar nicht mehr weg.

    Danke für die Antwort und n schönes Wochenende noch.

     

    #206978
    Ponderosa
    Teilnehmer

    Ich habe damals für Windows 7 viel Geld ausgegeben und bin danach kostenlos auf Win 10 gewechselt.

    Hast du dein Win 7 extra gekauft, als Retailversion? Also Win 7 mit Key als Aufkleber.

    Hast du den Aufkleber noch, bzw. den key noch?

     

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.