Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #99771
    MrGriffel
    Teilnehmer

    Moin Leute.

    Mein 820 habe ich jetzt etwa 8 Monate und es ist echt Hart im nehmen da es mir bisher nur 2 Mal Kaputt gegangen ist. Hier bei konnte ich feststellen das es sich super einfach Reparieren lässt. Auf jeden Fall bin ich klüger geworden da ich jetzt noch eine Hülle drum habe, nun wollte ich mir ein Wireless Charging Pad für das Lumia holen aber ich weiß nicht ob es auch mit einer etwas dickeren hülle läd. Hat jemand hierbei Erfahrung, denn es wäre dumm es jedes mal abnehmen zumüssenwink?

    Gruß MrGriffel

    #99772
    Anonym

    Mein 920 hat zwar integriertes Laden, aber mit der DT-900 lädt es bis ~8 mm Entfernung(Luft/Papier) völlig problemlos, bis ~12 mm lädt es bei exakter Positionierung. Nur um 90° gedreht funktioniert nur bis ~3 mm Abstand wirklich. Also sollte deine Hülle kein Problem darstellen wink

    Du kannst die DT-900 wahrscheinlich noch unter ne 5 mm Holzplatte bauen und trotz Hülle Ladenhappy

    #99776
    MrGriffel
    Teilnehmer

    Danke 3dz9j56!

    Hat jemand schon erfahrung mit anderen Qi Chargern?

    #99777
    Anonym

    Qi ist ja ein Standard. Also sollte das bei fast allen Chargern so sein. Das Ladekissen und die Ladestation bestehen ja praktisch aus der DT-900 mit ein bisschen Zubehör. Und auch Ladegeräte von anderen Herstellern sind nicht viel günstiger(oder sind nicht zertifiziert).

    #100453
    AlanShore
    Teilnehmer

    Hallo MrGriffel,

    ich habe mein 820 auch 8 Monate und habe mir gleich die Ladeschale und Kissen gekauft, da ich damals gelesen habe,

    das es dadurch besser in der Hand liegt.

    Ich bin sehr zufrieden und jede Standardhülle passt. Ich kann es sehr empfehlen. Megapraktisch!!!

    Gruß Alan

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Wireless Charging mit Hülle?“ ist für neue Antworten geschlossen.